Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Lady Gaga: Song „Judas ein Plagiat?

© bang

07.08.2011

Lady Gaga Lady Gaga: Song „Judas“ ein Plagiat?

Lady Gaga wird verklagt, da ihr Song ‚Judas‘ ein Plagiat sein soll. Die Sängerin Rebecca Francescatti reichte letzte Woche Klage gegen den Superstar ein, da die Hit-Single der 25-Jährigen eine Kopie ihres Songs ‚Juda‘ aus dem Jahr 1999 sein soll.

„Auch wenn die Songs verschiedene Stile haben, ist die Komposition die gleiche und der Refrain hat die gleiche Melodie“, behauptet Francescattis Anwalt gegenüber ‚TMZ.com‚. „Francescatti will Anerkennung für das, was sie geschaffen hat.“

Die Musikerin glaubt, dass es zu den Ähnlichkeiten gekommen sein könnte, da ihr ehemaliger Bassist Brian Gaynor nun für eine Firma arbeitet, die mehrere Lieder für Gagas Album ‚Born This Way‘ geschrieben hat.

Nicht zum ersten Mal muss sich Gaga vorwerfen lassen, ‚Judas‘ geklaut zu haben. Im Mai dieses Jahres war sich der ehemalige Lexington Bridge-Sänger Robert Uncles sicher, dass das Stück nicht aus der Feder des exzentrischen Popstars stammt. Demnach habe er vor gut zwei Jahren mit der Sängerin Loli Lux den Song ‚Wannabe‘ aufgenommen, der gravierende Ähnlichkeiten zu ‚Judas‘ haben soll.

Der ‚Bravo‘ berichtet Uncles: „Ich kenne ihren Produzenten RedOne seit 2007, weil er mit Lexington Bridge arbeitete. Meine Managerin hat ihm jetzt von mir produzierte Tracks geschickt, weil wir seine Meinung hören wollten. Er war begeistert!“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© bang / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/lady-gaga-song-judas-ein-plagiat-25496.html

Weitere Nachrichten

Nazi Rechtsradikaler

© ginasanders / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht Rechte Gewalt bleibt auf hohem Niveau

Rechte Gewalttäter schlagen nach Informationen des Tagesspiegels (Montagausgabe) unvermindert zu. Die Polizei registrierte im vergangenen Jahr nach ...

Polizei

© ank / newsburger.de

Neuer Eigentümer „Horror-Haus“ von Höxter ist verkauft

Das "Horror-Haus" von Höxter-Bosseborn hat einen neuen Eigentümer. Ein Handwerker aus der näheren Umgebung habe die Immobilie für einen vierstelligen Preis ...

Thomas Kutschaty SPD

© SPD-Landtagsfraktion NRW / gemeinfrei

NRW-Justizminister Toiletten-Putzen und Stadion-Verbote zur Ahndung von Straftaten

NRW-Justizminister Thomas Kutschaty (SPD) hat eine deutliche Ausweitung der Möglichkeiten zur Ahndung von Straftaten gefordert. "Ich würde mir wünschen, ...

Weitere Schlagzeilen