Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

26.03.2010

Lady Gaga: In einer Riege mit Michael Jackson?

Rodney Jerkins, der mit Gaga an ihrem neusten Werk ‚Telephone‘ zusammen gearbeitet hat, hat erklärt, dass die Star-Blondine ihn an Michael Jackson erinnere. Mit dem King of Pop hat er das Album ‚Invincible‘ von 2001 produziert. „Wir hatten schon lange keinen Künstler mehr wie Gaga. Wir haben lange keinen Künstler mehr erlebt, der vor nichts Angst hat“, erklärt Jerkins ‚People.com‚. „Ich kann mich an Michael Jackson erinnern, wie er mir erzählte, dass er wegen ‚Thriller‘ fertig gemacht wurde. Aber er musste das tun, was damals getan werden musste.

Ich bin froh, ein Teil der Geschichte zu sein. Ich wollte immer das Musik-Business prägen. Ich habe mit Michael Jackson zusammen gearbeitet und bin jetzt mit Lady Gaga zugange, die wahrscheinlich als die beste Entertainerin aller Zeiten in die Geschichte eingehen wird.“ Jerkins erklärte auch, wie er den ‚Straßen‘-Sound von Beyoncé, die einen Teil des Refrains bei ‚Telephone‘ singt, mit dem restlichen Disco-Flair des Songs verband: „Als ich mit Beyoncé telefoniert habe, sagte sie mir, dass sie dieses Straßen-Element in den Refrain einbringen will. Ich war total überrascht und habe mich gefragt, wie ich das wohl mit dem Techno/Disco-Sound verbinden kann. Aber als ich im Studio war, ging es ganz einfach.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© bang / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/lady-gaga-in-einer-riege-mit-michael-jackson-8781.html

Weitere Nachrichten

BMW

© über dts Nachrichtenagentur

Elektroauto BMW kontert Tesla

Der BMW-Konzern will auf der Branchenmesse IAA im September den 3er-BMW als Elektroauto vorstellen. Das Auto soll eine Reichweite von mindestens 400 ...

Bauarbeiter

© über dts Nachrichtenagentur

Geschäftsklima Ifo-Index zeigt weiter hohe Einstellungsbereitschaft

Die deutsche Wirtschaft startet so optimistisch ins zweite Halbjahr wie nie zuvor. So ist der Geschäftsklimaindex des Münchener Ifo-Instituts Ende Juni auf ...

Senioren in einer Fußgängerzone

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht EU will private Altersvorsorge vereinheitlichen

Die EU-Kommission will europäische Regeln für die private Altersvorsorge erlassen. "Wir wollen einen europäischen Qualitätsstandard für ...

Weitere Schlagzeilen