Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Feuilleton - newsburger.de

11.02.2010

Lady Gaga Duett mit Britney Spears?

Vater leitete die Zusammenarbeit mit Spears in die Wege.

Los Angeles – Lady Gaga könnte womöglich in Zukunft mit Britney Spears für ein Duett zusammenarbeiten. Laut der britischen Boulevardzeitung „The Sun“ nutzte Lady Gagas Vater Joseph Germanotta bei einer Aftershow im Rahmen der diesjährigen Grammy-Awards die Gelegenheit, für seine Tochter eine Zusammenarbeit mit Spears in die Wege zu leiten.

Demzufolge habe Germanotta die 28-Jährige einfach angesprochen und ihr gesagt, dass seine Tochter ihr größter Fan sei. Am Ende des Gesprächs sollen Gaga und Spears ihre Nummern ausgetauscht und vereinbart haben, ins Studio zu gehen.

Bisher hat Lady Gaga bereits mit Chart-Größen wie Beyoncé, den Pet Shop Boys und Elton John zusammengearbeitet.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/lady-gaga-im-duett-mit-britney-spears-6947.html

Weitere Nachrichten

Radio

© über dts Nachrichtenagentur

Album-Charts Rapper KC Rebell und Summer Cem neue Nummer eins

Die deutschen Rapper KC Rebell und Summer Cem sind mit ihrem Album "Maximum" die neue Nummer eins der offiziellen deutschen Album-Charts. Das teilte die ...

Mann mit Kopfhörern

© über dts Nachrichtenagentur

GfK Entertainment Bushido neue Nummer eins der Album-Charts

Der deutsche Rapper Bushido ist mit seinem Album "Black Friday" die neue Nummer eins der offiziellen deutschen Album-Charts. Das teilte die GfK am Freitag ...

Radio

© über dts Nachrichtenagentur

"Keine Nacht für Niemand" Kraftklub neue Nummer eins der Album-Charts

Die Chemnitzer Band Kraftklub ist mit ihrem Album "Keine Nacht für Niemand" die neue Nummer eins der offiziellen deutschen Album-Charts. Das teilte die GfK ...

Weitere Schlagzeilen