Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

07.08.2009

Lady Bitch Ray Lady Bitch Ray: Aus Psychiatrie entlassen

Letztes Jahr war sie vor allem wegen ihrer vulgären Auftritte und derben Songs noch omnipräsent, kurz danach der totale Absturz. Wie berichtet wurde Lady Bitch Ray wegen starker Depressionen und einem Burn-Out in eine psychiatrische Klinik Ein geliefert. Nun, nach drei Monaten, wurde sie entlassen. Zwar führt sie die Therapie ambulant fort, ist aber wieder in ihrer gewohnten Umgebung und arbeitet an ihrer Doktorarbeit über die Bedeutung von Bekleidung weiter.

Lady Rays Plan, um weiterhin entspannt durch den Tag zu kommen: „Kein Stress! Ich gönne mir derzeit einfach ganz viel Ruhe, gehe im Park spazieren, gucke mir Schmetterlinge an.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/lady-bitch-ray-aus-psychiatrie-entlassen-965.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen