Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Künstler formt aus Trauerkerzen ein Herz für Havel

© AP, dapd

23.01.2012

Tschechien Künstler formt aus Trauerkerzen ein Herz für Havel

Das zwei Meter große Werk soll im Frühjahr in der Hauptstadt Prag zu sehen sein.

Prag – Ein Herz für Václav Havel: Als Erinnerung an den verstorbenen Expräsidenten formt ein tschechischer Künstler aus Hunderten Trauerkerzen ein Herz. Das zwei Meter große Werk soll im Frühjahr in der Hauptstadt Prag zu sehen sein, sagte Künstler Lukas Gavlovsky am Montag. Havel war im Dezember im Alter von 75 Jahren gestorben. Das Herz gilt als ein Symbol für den Poeten und Politiker. So beendete er seine Unterschrift mit einem Herz.

Gavlovsky sagte, alleine 100 große Säcke mit Kerzen stammten vom Wenceslas-Platz, wo Havel einst vor Hunderttausenden Menschen eine Rede hielt. Auch Trauerkerzen aus anderen Landesteilen sollen für das Kunstwerk verwendet werden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/kunstler-formt-aus-trauerkerzen-ein-herz-fur-havel-35772.html

Weitere Nachrichten

Britische Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

Terroranschlag in London Alle Festgenommenen wieder frei

Nach dem Terroranschlag am Samstagabend in London sind alle zwischenzeitlich Festgenommenen wieder auf freiem Fuß. Das teilte die Londoner Polizei am ...

Britische Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

Anschlag in London Polizei identifiziert zwei mutmaßliche Attentäter

Nach dem Terroranschlag in der britischen Hauptstadt London hat die Polizei zwei der mutmaßlichen Attentäter identifiziert. Khuram B., ein in Pakistan ...

Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

NRW Pkw-Fahrer weicht Schildkröte aus und touchiert Motorradfahrer

Auf einer Landstraße im nordrhein-westfälischen Kreis Düren hat am Sonntagmittag ein 44 Jahre alter Pkw-Fahrer einen Motorradfahrer touchiert, weil er nach ...

Weitere Schlagzeilen