Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Fußball EM 2012

© UEFA

10.06.2012

Fußball-EM 2012 Kroatien fährt 3:1-Sieg gegen Irland ein

Kroaten mit dem bisher schnellsten Tor der EM.

Posen – Kroatien hat Irland im Vorrundenspiel der Gruppe C der Fußball-Europameisterschaft 2012 3:1 (2:1) geschlagen. Die Partie im polnischen Poznan, zu deutsch Posen, begann für die Kroaten mit dem bisher schnellsten Tor der EM: Bereits in der 3. Minute erzielte Mandzukic den 1:0-Führrungstreffer. St. Ledger sorgte in der 19. Minute für den Ausgleich und holte das 1:1 für die Iren.

Kurz vor Abpfiff der ersten Halbzeit gab es erneut einen Rückschlag für Irland: Jelavic verwandelte in der 43. Minute einen Fehlpass von Ward zur 2:1-Halbzeitführung.

Auch in der zweiten Hälfte ließen die Kroaten nicht lang auf sich warten: Mandzukic netzte in der 49. Minute per Kopf zum 3:1 ein. Die Iren versuchten über das restliche Spiel immer wieder anzugreifen, scheiterten aber an der Abwehr der stärker auftretenden Kroaten.

Im ersten Spiel der Gruppe C hatten sich Spanien und Italien zuvor 1:1-Unentschieden getrennt. Am Montag treffen in der Gruppe D Frankreich und England in Donezk und die Ukraine und Schweden in Kiew aufeinander.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/kroatien-faehrt-31-sieg-gegen-irland-ein-54734.html

Weitere Nachrichten

Olympia IOK Lausanne

© FreeMO / gemeinfrei

DOSB Medaillenkandidaten sollen schon in Grundschulen gesucht werden

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) soll künftig schon in Grundschulen nach Talenten suchen. Im Entwurf des sogenannten "Eckpunktepapiers zur ...

Weserstadion Bremen

© Daniel FR / gemeinfrei

1. Bundesliga Werder Bremen beurlaubt Trainer Viktor Skripnik

Der SV Werder Bremen hat Cheftrainer Viktor Skripnik und die beiden Co-Trainer Florian Kohfeldt und Torsten Frings mit sofortiger Wirkung beurlaubt. Das ...

DFB-Zentrale Fussball

© Chivista / gemeinfrei

Grindel DFB fällt es schwer Ehrenamtler zu finden

Reinhard Grindel, Präsident des Deutschen Fußball Bundes (DFB) hat bekräftigt, sich weiter um Transparenz bei der Aufklärung der noch offenen Fragen rund ...

Weitere Schlagzeilen