Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Kritik aus der Koalition an Ilse Aigners Tierschutzplänen

© dts Nachrichtenagentur

10.02.2011

Kritik aus der Koalition an Ilse Aigners Tierschutzplänen

Berlin – Verbraucherministerin Ilse Aigner (CSU) wird für ihre Tierschutzpläne auch aus den Reihen der Koalition kritisiert. Der Vorsitzende des Verbraucherausschusses, Hans-Michael Goldmann (FDP), sagte der „Saarbrücker Zeitung“: „Ich bin hundertprozentig für effizienteren Tierschutz. Aber das darf nicht als Luftballon steigen, sondern muss sich in konkreten Zielen und dann in Gesetzen niederschlagen.“

Das Vorgehen der Ministerin sei Wasser auf die Mühlen der Opposition, „das ist das Ärgerliche daran.“ Die Debatte um Dioxin verseuchte Lebensmittel habe indes gezeigt, „wie man mit Themen umgeht. Man muss vor allem Lösungen präsentieren.“ Außerdem ignoriere Aigner, dass der europäische Tierschutz mehr Bedeutung als der nationale Tierschutz habe.

„Was nützt uns ein Tierschutz-Label in Deutschland, wenn es so etwas anderswo in Europa nicht gibt“, so der FDP-Politiker. Laut Goldmann habe Aigner inzwischen signalisiert, dass sie zukünftig die Koalitionsfraktionen bei ihren Vorhaben stärker einbinden wolle. Zuletzt hatte der Bauernverband die Tierschutzpläne der Ministerin scharf angegriffen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/kritik-aus-der-koalition-an-ilse-aigners-tierschutzplaenen-19915.html

Weitere Nachrichten

Angela Merkel CDU

© palinchak / 123RF Lizenzfreie Bilder

CDU-Spendenaffäre Biedenkopf stärkt Merkel im Streit mit Walter Kohl den Rücken

Sachsens langjähriger Ministerpräsident Kurt Biedenkopf hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (beide CDU) gegen die schweren Vorwürfe von Altkanzler Helmut ...

Katja Kipping Linke

© Blömke / Kosinsky / Tschöpe / CC BY-SA 3.0 DE

Linke SPD-Gesetz zu Managergehältern nur ein kleiner Schritt

Die Bundesvorsitzende der Linken, Katja Kipping, ist unzufrieden mit dem Gesetzentwurf der SPD zur Begrenzung von Managergehältern. "Es sind leider nur ...

Martin Schulz SPD

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY-SA 3.0

CDU-Politiker Reul SPD-Kanzler-Kandidat Schulz ein „selbstverliebter Egomane“

Der Vorsitzende der CDU/CSU im Europäischen Parlament, Herbert Reul, hat massive Kritik an SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz und dessen Plan geübt, die ...

Weitere Schlagzeilen