Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Flüchtlinge an einer Aufnahmestelle

© über dts Nachrichtenagentur

04.01.2018

Kriminologe Pfeiffer Familiennachzug sollte ermöglicht werden

„Wir sollten hier nicht sparen und kürzen, sondern investieren.“

Berlin – Christian Pfeiffer, ehemaliger Leiter des Kriminologischen Forschungsinstituts Niedersachsen und Co-Autor der Studie über mehr Gewaltkriminalität durch Zuwanderung, fordert, den Familiennachzug zu ermöglichen. Auch wenn er mit hohen Kosten verbunden wäre.

„Das trägt auch dazu bei, dass die jungen Männer eine bessere Perspektive haben und weniger gewalttätig werden“, sagte der Kriminologe der „Passauer Neue Presse“ (Donnerstagausgabe). „Wir sollten hier nicht sparen und kürzen, sondern investieren. Das zahlt sich am Ende aus.“

Kürzung von Asylleistungen lehnt Pfeiffer als „Förderprogramm für Kriminalität“ ab. „Das wäre ein Fehler“, so der Wissenschaftler.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/kriminologe-pfeiffer-familiennachzug-sollte-ermoeglicht-werden-106501.html

Weitere Nachrichten

SPD auf Stimmzettel

© über dts Nachrichtenagentur

INSA SPD rutscht vor Sondierungen unter 20 Prozent

Kurz vor Beginn der Sondierungen von Union und SPD zur Bildung einer Großen Koalition fallen die Sozialdemokraten laut einer Umfrage des ...

FDP-Parteitag 2017

© über dts Nachrichtenagentur

Lambsdorff FDP wird bei Dreikönigstreffen Blick nach vorne richten

FDP-Fraktionsvize Alexander Graf Lambsdorff ist zuversichtlich, dass seine Partei das anstehende Dreikönigstreffen dazu nutzen wird, um sich auf die ...

Polizeiabsperrung

© über dts Nachrichtenagentur

Gewalttat in Kandel Rufe nach Konsequenzen werden lauter

Nach der Gewalttat in Kandel durch einen jungen Afghanen wird aus der CDU der Ruf nach einer Verschärfung des Ausländerrechts sowie nach einer verstärkten ...

Weitere Schlagzeilen