Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Schwerverletzte nach Schüssen in Polizeiwache

© dapd

15.03.2013

Göttingen Schwerverletzte nach Schüssen in Polizeiwache

Ermittlungen wegen Verdachts des versuchten Totschlags eingeleitet.

Göttingen – Bei einem Schusswechsel in einer Göttinger Polizeiwache sind am Freitag zwei Beamte verletzt worden. Gegen den 43-jährigen Täter wurden Ermittlungen wegen Verdachts des versuchten Totschlags eingeleitet. Die beiden ins Bein getroffenen Polizisten schwebten nicht in Lebensgefahr, teilte die Staatsanwaltschaft Göttingen am Abend weiter mit.

Der Mann war am Nachmittag wegen mehrfacher Urkundenfälschung aufgrund eines Haftbefehls des örtlichen Amtsgerichtes festgenommen und Polizeidirektion Göttingen gebracht worden. Trotz der Anwesenheit von vier Beamten und einer Praktikantin gelang es dem Mann, einem Polizisten die Dienstwaffe zu entwenden. Mit der Pistole habe er mehrfach geschossen, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft.

Anschließend konnte der Mann überwältigt werden. Er sollte am Samstag dem Haftrichter vorgeführt werden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/kriminalitaet-zwei-schwerverletzte-nach-schuessen-in-polizeiwache-62038.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

317.000 neue Teilnehmer Bamf meldet Rekord bei Integrationskursen

Im vergangenen Jahr haben mindestens 317.000 Menschen einen Integrationskurs neu begonnen. Dies geht aus Daten des Bundesamts für Migration (Bamf) hervor, ...

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Weitere Schlagzeilen