Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Drei Tatverdächtige festgenommen

© dapd

14.02.2013

Mord an schwangerer Frau Drei Tatverdächtige festgenommen

„Die Personen befinden sich bereits in Untersuchungshaft.“

Wiesbaden – Gut eine Woche nach dem Mord an einer schwangeren Frau in Wiesbaden hat die Polizei drei Tatverdächtige festgenommen. „Die Personen befinden sich bereits in Untersuchungshaft“, sagte ein Sprecher der Polizei am Donnerstagmorgen und bestätigte damit einen Bericht der Online-Ausgabe des „Wiesbadener Kuriers“. Den Tatverdächtigen aus Wiesbaden werde gemeinschaftlicher Mord zur Last gelegt. In welcher Beziehung die festgenommenen Personen zu der getöteten Frau standen, wollte die Polizei nicht bekannt geben.

Die 22 Jahre alte Frau war am vorvergangenen Dienstag im Treppenhaus ihres Wohnhauses angegriffen worden. Die mutmaßlichen Täter sollen ihr so schwere Stich- und Schnittverletzungen zugefügt haben, dass sie später im Krankenhaus verblutete.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/kriminalitaet-drei-tatverdaechtige-nach-mord-an-schwangerer-frau-festgenommen-60221.html

Weitere Nachrichten

Britische Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

Anschlag in Manchester Weitere Festnahme und Durchsuchungen

Nach dem Anschlag in Manchester zu Beginn der Woche hat es am Sonntag eine weitere Festnahme und Hausdurchsuchungen gegeben. In den Stadtteilen Rusholme ...

Parkende Autos in einer Straße

© über dts Nachrichtenagentur

Deutsches Kinderhilfswerk Mehr Spielstraßen wagen

Das Deutsche Kinderhilfswerk fordert zum heutigen Weltspieltag, deutschlandweit die Einrichtung von verkehrsberuhigten Bereichen, sogenannten ...

Helene Fischer 2013 Schleyerhalle

© Fred Kuhles / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Helene Fischer während Konzert ausgepfiffen

Während eines Kurzkonzerts in der Halbzeitpause des DFB-Pokal-Finales zwischen Borussia Dortmund und Eintracht Frankfurt ist am Samstag die ...

Weitere Schlagzeilen