Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Kriegsverbrecher Demjanjuk ist tot

© dapd

17.03.2012

Bad Feilnbach Kriegsverbrecher Demjanjuk ist tot

Die Staatsanwaltschaft Traunstein ermittelt nun routinemäßig zur Todesursache.

Rosenheim – Der verurteilte NS-Kriegsverbrecher John Demjanjuk ist tot. Der frühere KZ-Wachmann starb am Samstag im Alter von 91 Jahren in einem Pflegeheim im oberbayerischen Bad Feilnbach, wie die Polizeidirektion Oberbayern Süd in Rosenheim und die Staatsanwaltschaft Traunstein gemeinsam mitteilten. Demnach wurde er in den frühen Morgenstunden leblos in seinem Zimmer aufgefunden.

Das Landgericht München hatte Demjanjuk im Mai 2011 nach 93 Verhandlungstagen zu fünf Jahren Haft verurteilt. Die Richter sahen es als erwiesen an, dass er im Jahr 1943 Beihilfe zum Mord an mindestens 28.060 Menschen im Vernichtungslager Sobibór in Polen geleistet hatte.

Dennoch war der gebürtige Ukrainer anschließend aus der Haft entlassen worden. Das Gericht ordnete die Freilassung an, weil Demjanjuk sehr alt sei und keine Fluchtgefahr bestehe. Nach langwieriger Suche der Behörden nach einer Unterkunft wurde er in der Pflegeeinrichtung in Bad Feilnbach untergebracht. Dort bewohnte er ein 18 Quadratmeter großes Zimmer mit Blick auf den Wendelstein.

Die Staatsanwaltschaft Traunstein ermittelt nun routinemäßig zur Todesursache. Wie die Behörde erklärte, sollen die Ergebnisse am Montag vorliegen.

In dem monatelangen Prozess vor dem Landgericht München hatte Demjanjuk geschwiegen. Die Verhandlungen verfolgte er aus einem Spezialbett heraus. Während des Gerichtsmarathons waren zahlreiche Überlebende des Holocausts und des Vernichtungslagers Sobibór aufgetreten. In äußerst emotionalen Aussagen berichteten sie über die tragischen Schicksale ihrer Familien und die grausamen Taten der Trawniki genannten Wachmänner im Lager.

Das Urteil gegen Demjanjuk wurde nie rechtskräftig. Staatsanwaltschaft und Verteidigung hatten Revision eingelegt. Damit hätte sich als nächstes der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe mit dem Fall beschäftigen sollen.

Demjanjuk war im Jahr 2009 aus den USA nach Deutschland abgeschoben worden. Kürzlich hatte ein US-Bundesgericht einen Antrag des verurteilten NS-Verbrechers auf Wiedererlangung der US-Bürgerschaft abgelehnt. Ohne Pass durfte er Deutschland nicht mehr verlassen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/kriegsverbrecher-demjanjuk-ist-tot-46145.html

Weitere Nachrichten

Polizei

© ank / newsburger.de

Getöteter Fünfjähriger in Viersen Jugendamt soll von Problemen in Familie gewusst haben

Im Fall des in Viersen gewaltsam ums Leben gekommenen Luca war den Behörden offenbar schon länger bekannt, dass es Probleme in der Familie des ...

Scary Clown

© Graeme Maclean - Flickr: bad clown / CC BY 2.0

NRW-Innenministerium „Horrorclowns sind sadistisch“

Das nordrhein-westfälische Innenministerium nimmt die Attacken der sogenannten Horrorclowns sehr ernst. "Es ist kein Spaß, andere Menschen verkleidet und ...

Frau Füße

© fraschei - Fotolia.com

Studie Deutschland hat weniger Sex – bis auf die Älteren

Zwei Drittel aller Deutschen sind sexuell aktiv - weniger als vor zehn oder 20 Jahren. Das liegt vor allem an der zunehmenden Unlust junger Singles. ...

Weitere Schlagzeilen