Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Frau verursacht nach „Insektenangriff Unfall

© dts Nachrichtenagentur

03.08.2011

Kreuzau Frau verursacht nach „Insektenangriff“ Unfall

„Angriff“ eines Fluginsektes.

Kreuzau – Ein vermeintlicher „Angriff“ eines Fluginsektes hat am Dienstag im nordrhein-westfälischen Kreuzau zu einem Verkehrsunfall geführt. Wie die örtliche Polizei mitteilte, hatte die 68-jährige Fahrerin des Unfallwagens während der Fahrt das Tier abwehren wollen und dabei die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren.

Sie kam zunächst von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Laternenmast. Beim Versuch die Kontrolle über den PKW wiederzuerlangen überfuhr sie den Bürgersteig, driftete über mehrere Sträucher und prallte gegen einen geparkten PKW, der wiederum ein weiteres parkendes Auto rammte. Alle drei Autos verkeilten sich vor einem Baum.

Die verletzte Fahrerin wurde aus ihrem demolierten Auto gezogen und ambulant behandelt.

Der Sachschaden beträgt 10.000 Euro.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/kreuzau-frau-verursacht-nach-insektenangriff-verkehrsunfall-25183.html

Weitere Nachrichten

Generalbundesanwaltschaft

© Voskos / CC BY 3.0

Fall Amri Generalbundesanwalt belastet NRW-Innenministerium

Ein am Freitag bekanntgewordenes Schreiben des Generalbundesanwaltes Peter Frank zum Fall des Berliner Weihnachtsmarkt-Attentäters Anis Amri setzt die ...

Thomas Gottschalk 2015

© JCS /  CC BY 3.0

@herbstblond Thomas Gottschalk hat Twitter für sich entdeckt

Am Sonntagabend ist er in seiner neuen Sat.1-Show "Little Big Stars" zu sehen. Online ist Thomas Gottschalk neuerdings jederzeit zu erleben: Der ...

Justizzentrum Aachen Gerichtssaal

© ACBahn / CC BY 3.0

Mäßigungsgebot Landgericht Dresden prüft Breivik-Aussage von AfD-Richter Maier

Das Landgericht Dresden prüft erneut, ob Richter Jens Maier bei einem Auftritt gegen das Mäßigungsgebot verstoßen hat. Das berichtet der in Berlin ...

Weitere Schlagzeilen