Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Patient stirbt an SARS-ähnlichem Atemwegsinfekt

© über dapd

19.02.2013

Großbritannien Patient stirbt an SARS-ähnlichem Atemwegsinfekt

Vermutliche Infektion auf einer Reise in den Nahen Osten und Pakistan.

London – Ein Patient in Großbritannien ist nach der Infektion mit einem dem SARS-Erreger ähnelnden Virus gestorben. Der Mann sei in einem Klinikum in Birmingham behandelt worden, wo er schließlich am Sonntag starb, berichtete der britische Sender BBC am Dienstag unter Berufung auf einen Krankenhaussprecher.

Außer ihm seien noch zwei weitere Familienmitglieder an dem sogenannten Coronavirus erkrankt. Einer der drei habe sich offenbar auf einer Reise in den Nahen Osten und Pakistan damit infiziert, hieß es in dem Bericht weiter. Bislang habe es weltweit sechs Todesfälle nach der Infektion mit diesem speziellen Coronavirus gegeben.

Das Schwere Akute Atemwegssyndrom kurz SARS wird vom SARS-Coronavirus ausgelöst. Betroffene leiden unter anderem an den Symptomen einer schweren Lungenentzündung. Bei einer SARS-Epidemie 2003, die damals in China ausbrach, starben in 30 Ländern etwa 800 Menschen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© 2013 AP. All rights reserved, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/krankheiten-patient-in-grossbritannien-stirbt-an-sars-aehnlichem-atemwegsinfekt-60647.html

Weitere Nachrichten

Liu Xiaobo

© VOA / gemeinfrei

China Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo freigelassen

Der chinesische Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo ist aus medizinischen Gründen aus der Haft entlassen worden. Das teilte sein Anwalt am Montag mit. Bei ...

Castor-Protest

© über dts Nachrichtenagentur

90 Kilometer Bürgerinitiative plant Menschenkette gegen AKW

Mit einer über neunzig Kilometer langen Menschenkette wollen am Sonntag Bürger aus Deutschland, Holland und Belgien gegen die Atomkraftwerke Tihange-2 und ...

Luftangriff auf IS-Stellung in Syrien

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht „Islamischer Staat“ setzt Gifgas ein

Terroristen des sogenannten "Islamischen Staates" setzen laut eines Zeitungsberichts beim Kampf um die irakische Millionenstadt Mossul Giftgas ein und ...

Weitere Schlagzeilen