Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Charité

© dts Nachrichtenagentur

21.11.2012

Berliner Charité Pfleger soll 14-jährige Patientin vergewaltigt haben

Personalrechtliche Maßnahmen seien eingeleitet worden.

Berlin – In der Kinderklinik der Berliner Charité am Campus Virchow soll ein Krankenpfleger eine 14-jährige Patientin während der Narkose sexuell missbraucht haben. Wie eine Sprecherin der Klinik am Mittwoch mitteilte, sei der Mann in der vergangenen Woche vom Dienst suspendiert worden.

Nach Auswertung der Aussagen von Mitarbeitern und Anhörung des Betroffenen werde die Charité eine Strafanzeige stellen. Personalrechtliche Maßnahmen seien eingeleitet worden, hieß es von Seiten der Klinik weiter.

Wie die „Bild-Zeitung“ berichtet, habe sich der Pfleger an dem Mädchen vergangen, als dieses gerade aus der Narkose aufwachte. Die 14-Jährige habe sich danach ihren Eltern anvertraut, welche die Klinikleitung informierten.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/krankenpfleger-soll-14-jaehrige-patientin-vergewaltigt-haben-57267.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen