Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

22.04.2010

Kraft will bei Wahlsieg Steuersenkungspläne stoppen

Düsseldorf – Die Spitzenkandidatin der SPD in Nordrhein-Westfalen, Hannelore Kraft, will nach einem Sieg bei der Landtagswahl die Steuersenkungspläne der Bundesregierung im Bundesrat blockieren. „Den Steuersenkungs-Irrsinn machen wir nicht mit“, sagte Kraft der „Rheinischen Post“. Es werde mit der SPD auch keine Verlängerung der Laufzeiten von Atomkraftwerken geben. „Und wir stoppen die Kopfpauschale“, erklärte Kraft. „Es kann nicht sein, dass wir dem Weg in die Zwei-Klassen-Medizin die Tür öffnen.“ Im Bezug auf eine Koalition mit der Linkspartei blieb die Politikerin bei einer Absage. Diese sei weder regierungswillig noch regierungsfähig, man könne das „auch inhaltlich festmachen“, so Kraft. Als Beispiel nannte sie die geplante Verstaatlichung von Schlüsselindustrien.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/kraft-will-bei-wahlsieg-steuersenkungsplaene-stoppen-9964.html

Weitere Nachrichten

Muslime demonstrieren am 14.11.2015 gegen Terror

© über dts Nachrichtenagentur

Mazyek Muslime müssen weiter gegen Extremismus auf die Straße gehen

Der Vorsitzende des Zentralrats der Muslime und derzeitige Sprecher des Koordinationsrats, Aiman Mazyek, fordert die Muslime auf, weiter gegen Extremismus ...

Britische Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

Brand in London Zahl der Toten steigt auf zwölf

Nach dem Brand in einem Hochhaus im Stadtteil North Kensington in London ist die Zahl der Toten auf zwölf gestiegen. Das teilte die Polizei am Mittwoch ...

US-Polizeiauto

© über dts Nachrichtenagentur

Schüsse auf US-Abgeordnete Schütze laut Trump tot

Der Mann, der am Mittwoch in der Stadt Alexandria im US-Bundesstaat Virginia auf Abgeordnete geschossen hatte, ist tot. Er sei in einer Klinik gestorben, ...

Weitere Schlagzeilen