Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Hannelore Kraft

© dts Nachrichtenagentur

07.12.2012

Koalition Kraft sieht Grüne auf Augenhöhe

„Das machen wir so in NRW. Das ist für mich kein Thema.“

Düsseldorf – Die nordrhein-westfälische Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) sieht die Grünen als Partner in einer rot-grünen Koalition auf Augenhöhe mit der SPD. „Das machen wir so in NRW. Das ist für mich kein Thema“, sagte Kraft der „Rheinischen Post“ (Samstagausgabe).

Dass der designierte Kanzlerkandidat Peer Steinbrück Schwierigkeiten mit einem Koalitionspartner Grüne haben könnte, sieht Kraft nicht. „Peer Steinbrück kann sehr gut zuhören und ist ein Teamspieler. Das ist wichtig in einer Koalition“, erklärte Kraft.

In der Energiepolitik attackierte die NRW-Regierungschefin EU-Wettbewerbskommissar Joaquin Almunia scharf. „Almunia greift das deutsche Gesetz zum Ausbau der Erneuerbaren Energien an und zwar mit der Behauptung, die Förderung der Erneuerbaren Energien in Deutschland sei eine rechtswidrige Beihilfe. Sollte die EU ein solches Verfahren einleiten, wäre das dramatisch“, sagte Kraft. „Ich erwarte von der Bundesregierung, dass sie sehr schnell reagiert und das verhindert.“

Sollte sich die EU durchsetzen, wäre „das EEG als zentraler Eckpunkt der Energiewende Makulatur“, so die SPD-Politikerin. Dann wäre die gesamte Energiewende nicht mehr zu steuern, sagte Kraft.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/kraft-sieht-gruene-auf-augenhoehe-57826.html

Weitere Nachrichten

Ansgar Heveling 2012 CDU

© Ansgar Heveling / CC BY-SA 3.0 DE

Fall Anis Amri Heveling kritisiert kommunale Zuständigkeit für Ausländerrecht

Der Vorsitzende des Innenausschusses im Bundestag, Ansgar Heveling (CDU), hat die "alleinige Zuständigkeit der Kommunen in NRW für Ausländerrecht" als ...

Wolfgang Kubicki FDP

© Sven Teschke / CC BY-SA 3.0 DE

Kubicki FDP lehnt Gesetz gegen Fake News ab

Die FDP hat den Plänen der Koalition, mit schärfen Gesetzen gegen Fake News in sozialen Medien vorzugehen, eine Absage erteilt. "Die Verbreitung von Fake ...

Syrien - Aleppo

© Obersachse / CC BY-SA 3.0

SPD Steinmeier sieht noch keinen Durchbruch in Syrien

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) fordert eine mehrwöchige Waffenruhe in Syrien. "Das die Waffenruhe mehr oder weniger hält, ist ein ...

Weitere Schlagzeilen