Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

17.11.2009

Kostenloses Whitepaper: E-Mail Marketing für die Festtage

Wien (pressebox) – Advent. Weihnachten. Neujahr. Die Saison der Winterfeiertage hat für Marketer immer einen Sonderstatus. Aber wie sieht es beim Medium E-Mail aus? Bekommen E-Mail Kampagnen während der Adventszeit auch ein winterliches Design verpasst? Wie viele Unternehmen verschicken spezielle E-Mail Kampagnen zu den Feiertagen? Erwarten sich die Unternehmen eine Umsatzsteigerung im Vergleich zum Vorjahr?

Diesen und anderen Fragen ist emarsys in einer Umfrage im Rahmen der Oktober-Ausgabe seines Newsletters nachgegangen. Der Newsletter wird von mehr als 5.500 E-Mail Marketing Interessierten, vor allem aus dem deutschsprachigen Raum, abonniert. 132 Empfänger haben die kurze Online-Umfrage ausgefüllt. Das aktuelle Whitepaper analysiert die Ergebnisse der Umfrage und erläutert zusätzlich die einzelnen Möglichkeiten, wie E-Mail Marketing für die Feiertage optimal eingesetzt werden kann.

Über emarsys eMarketing Systems AG

emarsys ist einer der führenden Anbieter von E-Mail Marketing Lösungen und Dienstleistungen in Europa im deutschsprachigen Raum. Mehr als 5400 Unternehmen und Agenturdienstleister weltweit, unter ihnen eBay, Burton, Kabel Deutschland, Zürich Versicherung, Canon, ImmobilienScout24, Ulla Popken und Ravensburger, zählen zu den zufriedenen Kunden und versenden mehr als 1 Milliarde E-Mails pro Monat mit der emarsys Technologie.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/kostenloses-whitepaper-e-mail-marketing-fuer-die-festtage-3722.html

Weitere Nachrichten

Sven Lehmann Grüne

© Bündnis 90 / Die Grünen NRW / CC BY 2.0

NRW Grünen-Chef geht auf Abstand zu Rot-Rot-Grün

Trotz gleicher Haltung zur so genannten "Ehe für alle" bleiben Grünen-Politiker auf Abstand zu einem möglichen rot-rot-grünen Bündnis im Bund. ...

Internet Cafe

© Subhi S Hashwa / gemeinfrei

Stopp der Vorratsdatenspeicherung Unions-Fraktionsvize Harbarth kritisiert Bundesnetzagentur

Der stellvertretende Vorsitzende der Unionsfraktion, Stephan Harbarth, hat die Entscheidung der Bundesnetzagentur zum Stopp der Vorratsdatenspeicherung als ...

Heiko Maas SPD 2017

© Sandro Halank / CC BY-SA 3.0

"Ehe für alle" Maas fordert Kritiker zum Einlenken auf

Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) hat die Kritiker der "Ehe für alle" aufgefordert, ihren Widerstand gegen das Vorhaben aufzugeben. Maas sagte der ...

Weitere Schlagzeilen