Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

20.10.2009

Kostenloses Girokonto – Angebote vergleichen

(openPR) – Das Girokonto ist aus dem Zahlungsverkehr in Deutschland und Europa nicht mehr wegzudenken. Ob Gehaltseingänge, Beitragszahlungen für Versicherungen oder das Bezahlen von Rechnungen, ohne das Konto geht es nicht mehr.

Während vor einigen Jahren eine Kontoführungsgebühr durchaus noch üblich und an eine Guthabenverzinsung überhaupt nicht zu denken war, gehen mehr und mehr Banken dazu über ein kostenloses Girokonto anzubieten. Viele Filialbanken haben in der Vergangenheit sogar für Buchungen der Geldeingange und -ausgänge Gebühren berechnet.

Dank des Wettbewerbs unter den Banken findet man heute eine Vielzahl an Angeboten bei denen keine Kontoführungsgebühr anfällt und sämtliche inländische Buchungen für Privatkunden kostenlos sind. Darüber hinaus bieten einige Kontoangebote eine attraktive Guthabenverzinsung auf Tagesgeldniveau. Auch eine Kreditkarte ohne Jahresgebühr wird von einigen wenigen Banken angeboten.

Die attraktiven Konditionen werden zumeist von Direktbanken geboten, die kein eigenes Filialnetz betreiben. Für kostenlose Bargeldabhebungen stehen den Kunden in vielen Fällen die Geldautomaten anderer Banken zur Verfügung. Diese sind beispielsweise im Cashpool Verband oder in der Cashgroup zusammengeschlossen. In letztgenannter sind beispielsweise namhafte Banken wie die Deutsche Bank, die Dresdner Bank, die Commerzbank und die Postbank angeschlossen. Damit sind kostenlose Geldabhebungen bundesweit flächendeckend sichergestellt.

Einige Banken bieten Wechselwilligen nicht nur attraktive Konditionen, in einigen Fällen wird den Neukunden zur Begrüßung ein Startguthaben geschenkt. Dieses wird bei Kontoeröffnung direkt dem neuen Girokonto gutgeschrieben.

Das Girokonto-Vergleichsportal girokonto-rat.de vergleicht verschiedene Girokonto-Angebote namhafter Banken unter unterschiedlichen Gesichtspunkten. Damit erhalten Besucher einen schnellen Überblick über Kontoangebote ohne Kontoführungsgebühren, die Höhe der jeweiligen Dispositionskreditzinsen, Guthabenverzinsung und weiterer wichtiger Konditionen.

Sten Köppe beschäftigt sich seit dem Jahre 2004 mit der Erstellung von Online-Ratgebern zu unterschiedlichen Themen. Daneben sammelte er Erfahrungen im Online-Marketing, die er heute erfolgreich umsetzt. Der Girokonto Vergleich ist ein Ratgeber, der interessierten Besuchern einen Überblick über verschiedene Kontoangebote verschaffen soll.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/kostenloses-girokonto-angebote-vergleichen-2719.html

Weitere Nachrichten

Alexander Graf Lambsdorff

© über dts Nachrichtenagentur

Roaminggebühren Lambsdorff begrüßt Abschaffung in der EU

Der Vizepräsident des Europäischen Parlaments, Alexander Graf Lambsdorff (FDP), hat die Abschaffung der Roaminggebühren in der Europäischen Union begrüßt. ...

Portugiesisches Parlament in Lissabon

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Portugal will IWF-Kredite vorzeitig zurückzahlen

Portugal will einen Großteil seiner Kredite beim Internationalen Währungsfonds (IWF) vorzeitig zurückzahlen. Das berichtet das "Handelsblatt" ...

Polizeiabsperrung

© über dts Nachrichtenagentur

Altenfeld Zwei Kleinkinder bei Familiendrama in Thüringen getötet

Im thüringischen Altenfeld im Ilm-Kreis sind am Donnerstag zwei Kleinkinder im Alter von ein und vier Jahren von ihrem Vater mit einem Messer getötet ...

Weitere Schlagzeilen