Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

16.11.2009

Deutsche Lufthansa will Sitzabstand in Maschinen verringern

Frankfurt/Main – Die Deutsche Lufthansa will offenbar den Sitzabstand in ihren Maschinen verringern um weitere Kosten zu sparen. Die Änderung werde vor allem den Europaverkehr betreffen, sagte der für das Passagiergeschäft zuständige Vorstand Christoph Franz der Tageszeitung „Die Welt“.

Gleichzeitig sollen die Rückenlehnen der Sitze dünner werden, damit es dann für Großgewachsene nicht allzu eng wird. Um die erfolgreichen Billigflieger mit deren eigenen Waffen schlagen werde die Lufthansa „in einigen Bereichen gezielt Elemente aus dem Geschäftsmodell der Low-Coster übernehmen“, wird Franz weiter von der Zeitung zitiert. Laut Franz ist die Lufthansa im Europa-Verkehr derzeit schlicht „zu teuer“, was bereits zu erheblichen Marktanteilsverlusten geführt habe.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/kosten-sparen-deutsche-lufthansa-will-sitzabstand-in-maschinen-verringern-3682.html

Weitere Nachrichten

kik-Filiale

© über dts Nachrichtenagentur

Bangladesh Accord Modemarken unterschreiben neuen Vertrag mit Arbeitern

Der Vertrag über die Sanierung der Textilfabriken in Bangladesch, der sogenannte Bangladesh Accord, wird über das Jahr 2018 hinaus verlängert. Damit soll ...

Skyline von Frankfurt / Main

© über dts Nachrichtenagentur

Cum-Ex Großbank akzeptiert Haftungsbescheid in Millionenhöhe

Bayerns Finanzbehörden gehen gegen Banken vor, die einen der größten Steuer-Raubzüge in Deutschland ermöglicht haben sollen - und mindestens eine Großbank ...

BMW

© über dts Nachrichtenagentur

Elektroauto BMW kontert Tesla

Der BMW-Konzern will auf der Branchenmesse IAA im September den 3er-BMW als Elektroauto vorstellen. Das Auto soll eine Reichweite von mindestens 400 ...

Weitere Schlagzeilen