Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

US-Außenministerin Clinton empört

© dts Nachrichtenagentur

08.09.2010

Koran-Verbrennung US-Außenministerin Clinton empört

Washington – US-Außenministerin Hillary Clinton hat die geplante Koran-Verbrennung durch eine radikale Kirchengemeinde in Florida am 11. September scharf kritisiert. Das Vorhaben sei „ein schändlicher Akt“ und „respektlos“, erklärte Clinton am Dienstag in Washington. Der Sprecher des Außenministeriums, Philip Crowley, bezeichnete die Aktion als „islamfeindlich und unamerikanisch“. Crowley rief die US-Bürger zum öffentlichen Protest gegen die geplante Verbrennung in Gainesville auf. Zuvor hatte bereits der Kommandeur der US-Truppen in Afghanistan, David Petraeus, vor den Folgen der Aktion gewarnt. Die Verbrennung könne Anschläge auf US-Soldaten provozieren, so der General.

Das radikale evangelikale Dove World Outreach Center hatte den 11. September zum „Internationalen Tag der Koran-Verbrennung“ erklärt. Mit der Verbrennung der heiligen Schrift des Islam wolle die Gruppe die Religion als „gewalttätig und repressiv“ entlarven, hieß es auf der Webseite der Kirchengemeinde. Obwohl die Stadtverwaltung von Gainesville die Aktion mit Verweis auf Feuerschutzbestimmungen verboten hat, will Pastor Terry Jones an der Bücherverbrennung festhalten.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/koran-verbrennung-us-aussenministerin-clinton-empoert-14562.html

Weitere Nachrichten

Fazle-Omar Moschee Hamburg

© Daudata / gemeinfrei

Spitzel-Affäre um Ditib Generalbundesanwalt ermittelt gegen 16 Tatverdächtige

Die Bundesanwaltschaft ermittelt derzeit gegen 16 Tatverdächtige in der Spitzel-Affäre um Deutschlands größten Islamverband Ditib. Das sagte der ...

Jürgen Trittin Grüne

© Bündnis 90 / Die Grünen / CC BY-SA 2.0

Grüne Trittin sieht gute Chancen auf Regierung ohne CDU/CSU

Der Grünen-Politiker Jürgen Trittin sieht trotz niedriger Umfragewerte seiner Partei Chancen auf eine Regierungsbeteiligung in Berlin. "In den Umfragen ...

Sahra Wagenknecht Linke

© Sven Teschke / CC BY-SA 3.0 DE

Linke Wagenknecht warnt vor Eskalation im Verhältnis zu Russland

Die Linksfraktion im Bundestag fordert mit Blick auf Nato und EU "ein Ende der neuen Rüstungsspirale sowie der Sanktions- und Konfrontationspolitik ...

Weitere Schlagzeilen