Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Digital - newsburger.de

Facebook

© facebook

16.08.2013

Konkurrenz für Paypal Facebook will eigenen Bezahldienst einführen

Facebook bestätigte, dass der neue Service derzeit getestet wird.

Palo Alto – Das soziale Netzwerk Facebook plant US-Medienberichten zufolge offenbar die Einführung eines eigenen Bezahldienstes. Wie das „Wall Street Journal“ meldet, soll es die neue Funktion den Nutzern ermöglichen, bestimmte mobile Apps durch ihren Account beim Internetriesen zu bezahlen.

Facebook sucht momentan nach Möglichkeiten, finanziellen Gewinn aus seinen Produkten und Services zu ziehen und damit in Konkurrenz zum Anbieter Paypal zu treten.

Facebook bestätigte, dass der neue Service derzeit getestet wird. Dabei müssen die Nutzer nicht direkt auf die Facebook-Seite gehen, sondern können mit ihren einmal geteilten Kreditkartendaten zahlen. Der Service soll im September starten.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/konkurrenz-fuer-paypal-facebook-will-eigenen-bezahldienst-einfuehren-64874.html

Weitere Nachrichten

Computer-Nutzer

© über dts Nachrichtenagentur

Bitkom Rohleder kritisiert Gesetz gegen Hass im Netz

Mit Kritik hat Bitkom-Hauptgeschäftsführer Bernhard Rohleder auf die Einigung von Union und SPD zum Gesetz gegen Hass im Netz reagiert: "Ob es der Politik ...

Zwei Männer surfen im Internet

© über dts Nachrichtenagentur

Umfrage 29 Prozent nutzen kostenpflichtige Video-Streaming-Dienste

29 Prozent der deutschen Internetnutzer ab 14 Jahren schauen Spielfilme und Serien über kostenpflichtige Video-Streaming-Dienste. Das ist das Ergebnis ...

Pokémon-Go-Spieler

© über dts Nachrichtenagentur

Studie Junge Deutsche verbringen täglich sieben Stunden im Internet

Junge Deutsche verbringen täglich fast sieben Stunden im Internet. Das ist dreimal so viel wie ältere Bundesbürger, wie aus einer Studie der ...

Weitere Schlagzeilen