Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Kombinierer Rydzek Vierter bei Watabes Sieg

© dapd

05.02.2012

Weltcup Kombinierer Rydzek Vierter bei Watabes Sieg

Zweiter wurde der Norweger Mikko Kokslien.

Tesero – Der Nordische Kombinierer Johannes Rydzek hat beim Weltcup im Val di Fiemme das Podest als Vierter nur knapp verpasst. Der Oberstdorfer hatte nach einem Sprung und dem Skilanglauf über zehn Kilometer 7,9 Sekunden Rückstand auf den überlegenen Sieger Akito Watabe aus Japan. Zweiter wurde der Norweger Mikko Kokslien vor Bill Demong aus den USA. Rydzek konnte dem Duo im Kampf um die Podestplätze auf dem letzten Kilometer nicht mehr folgen.

Mannschaftlich präsentierten sich die deutschen Kombinierer erneut stark. Weltmeister Eric Frenzel (Oberwiesenthal) wurde direkt vor Vize-Weltmeister Tino Edelmann (Zella-Mehlis) Fünfter. Björn Kircheisen (Johanngeorgenstadt) war nach einem verpatzten Sprung mit großem Rückstand in die Loipe gegangen und belegte am Ende Platz 16.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/kombinierer-rydzek-vierter-bei-watabes-sieg-38142.html

Weitere Nachrichten

Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

Relegation 1860 München nach Chaos-Spiel abgestiegen

Der TSV 1860 München hat das von chaotischen Szenen begleitete Relegations-Rückspiel gegen den Drittligisten Jahn Regensburg am Dienstagabend mit 0:2 ...

Thomas Tuchel BVB

© über dts Nachrichtenagentur

1. Bundesliga Borussia Dortmund trennt sich von Trainer Tuchel

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat sich mit sofortiger Wirkung von Cheftrainer Thomas Tuchel getrennt. Dies sei das Ergebnis eines Gesprächs ...

Luiz Gustavo VfL Wolfsburg

© über dts Nachrichtenagentur

Relegation Wolfsburg bleibt Erstligist

Der VfL Wolfsburg hat das Relegations-Rückspiel gegen Eintracht Braunschweig am Montagabend mit 1:0 gewonnen und spielt damit auch in der kommenden Saison ...

Weitere Schlagzeilen