newsburger.de Nachrichten aus aller Welt

Nico Hülkenberg
© über dts Nachrichtenagentur

Formel 1 Hülkenbergs Zukunft offen

Er wolle „dorthin, wo man das Gefühl hat, da könnte was nach vorne gehen“.

Köln – Der deutsche Formel-1-Pilot Nico Hülkenberg glaubt noch an eine Zukunft für sich in der Königsklasse des Motorsports nach der laufenden Saison.

„Aktuell ist die Tinte noch nirgendwo trocken, aber mein Team und ich arbeiten daran. Es gibt definitiv Interesse und Optionen, die wir natürlich gerade ausarbeiten“, sagte der Rennfahrer dem Internetportal des Fernsehsenders n-tv.

Er wolle sportlich das bestmögliche Auto sowie das bestmögliche Paket und Team. Ihm gehe es um Perspektiven und Entwicklungspotenziale. Er wolle „dorthin, wo man das Gefühl hat, da könnte was nach vorne gehen“. Aber auch die Vertragslaufzeit und die Optionen bei Nicht-Performance spielten bei der Wahl des Teams eine Rolle, so Hülkenberg weiter.

Der Teamchef von Haas, Günther Steiner, gilt als Fan von Hülkenberg. Bereits vor dem Einstieg von Haas 2016 stand der Deutsche kurz davor, dort zu unterschreiben.

Sein nächstes Ziel sei aber erst mal, sich mit Renault gegen McLaren durchzusetzen und Platz vier in der Konstrukteurswertung zu erreichen. Momentan steht Renault auf Platz fünf. Das Team hatte zuletzt angekündigt, Hülkenbergs Vertrag nach Saisonende nicht zu verlängern.

17.09.2019 © dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

Weitere Meldungen

Chase Carey Formel-1-Saison soll am 5. Juli starten

Die wegen der Coronavirus-Pandemie verschobene Formel-1-Saison soll am 5. Juli in Österreich starten. Das teilte Formel-1-Chef Chase Carey am Montag mit. Insgesamt plane man, 15 bis 18 Rennen zu absolvieren. ...

Bericht Formel-1-Saisonstart wird verschoben

Der Saisonstart der diesjährigen Formel 1 in Australien wird laut eines Berichts der BBC wegen der Corona-Krise verschoben. Der Sender bezieht sich auf informierte Kreise, eine offizielle Bestätigung gab es zunächst nicht. ...

Formel 1 McLaren tritt nicht bei Rennen in Melbourne an

Formel 1 Hamilton gewinnt Saisonfinale in Abu Dhabi

Formel 1 Hamilton holt Pole in Abu Dhabi

Formel 1 Verstappen gewinnt Rennen in Sao Paulo

Formel 1 Verstappen holt Pole in Brasilien

Formel 1 Hamilton zum sechsten Mal Weltmeister

Formel 1 Valtteri Bottas holt Pole in Austin

Formel-1-Pilot Hamilton „Seb ist ein feiner Kerl“

Formel 1 Hamilton gewinnt Großen Preis von Mexiko

Formel 1 Verstappen holt Pole in Mexiko

Formel 1 Bottas gewinnt GP von Japan

Hamilton Team war nie so glücklich über Sieg wie in Sotschi

Formel 1 Hamilton gewinnt Großen Preis von Russland

Formel 1 Leclerc holt Pole in Russland

Formel 1 Vettel gewinnt Nachtrennen in Singapur

Formel 1 Leclerc holt Pole in Singapur

Formel 1 Leclerc holt Ferrari-Heimsieg in Monza

Formel 1 Leclerc holt Pole in Italien

« Vorheriger ArtikelNächster Artikel »