Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Koalitionsstreit: Wütender Horst Seehofer versetzte Angela Merkel

© dts Nachrichtenagentur

21.10.2011

Steuern Koalitionsstreit: Wütender Horst Seehofer versetzte Angela Merkel

Berlin – Der Streit in der schwarz-gelben Koalition nimmt an Schärfe zu. Wie die Tageszeitung „Die Welt“ unter Berufung auf Koalitionskreise berichtet, ließ der CSU-Fraktionsvorsitzende Horst Seehofer am Donnerstagabend sogar ein Treffen im Kanzleramt platzen. Bei dieser Zusammenkunft der Partei- und Fraktionsvorsitzenden sollte die Sitzung des Koalitionsausschusses an diesem Freitag vorbereitet werden.

Seehofer hatte nach der Pressekonferenz von Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) und Philipp Rösler (FDP) am Donnerstagnachmittag, auf der eine Steuersenkung angekündigt wurde, wütend reagiert und seine Teilnahme abgesagt. Das Treffen im Kanzleramt fand dann ohne Beteiligung des CSU-Vorsitzenden statt. Am für Freitagabend geplanten Koalitionsausschuss wolle Seehofer jedoch teilnehmen, hieß es aus der CSU.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/koalitionsstreit-wuetender-horst-seehofer-versetzte-angela-merkel-29858.html

Weitere Nachrichten

Barbara Hendricks SPD 2015

© Jakob Gottfried / CC BY-SA 3.0

SPD Hendricks lehnt Ausweitung der Pfandpflicht ab

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat mit Ablehnung auf eine Forderung der Länder zur Anpassung des Pfand-Systems im geplanten ...

Frauke Petry AfD 2015

AfD-Bundesparteitag in Essen © Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

IW-Studie Einkommen spielt bei AfD-Anhängern keine Rolle

Wähler mit geringen Einkommen in Deutschland entscheiden sich deutlich seltener für eine rechtspopulistische Partei als Geringverdiener in anderen ...

Frank-Walter Steinmeier SPD

© Tobias Kleinschmidt - securityconference.de / CC BY 3.0 DE

Linke Steinmeier zu Einsatz für sozialen Zusammenhalt aufgefordert

Die Linke hat den neu gewählten Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier aufgefordert, sich für den sozialen Zusammenhalt in Deutschland einzusetzen. "Das ...

Weitere Schlagzeilen