Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Rekorde bei Gewinn und Umsatz

© dapd

27.03.2012

Knorr-Bremse Rekorde bei Gewinn und Umsatz

Konzern erwartet aber verlangsamtes Wachstum und stagnierendes Ergebnis.

München – Der Industriekonzern Knorr-Bremse hat 2011 Rekorde bei Gewinn und Umsatz erreicht. Das Konzernergebnis stieg um fast 38 Prozent auf 329 Millionen Euro, wie der Münchner Zulieferer der Nutz- und Schienenfahrzeugindustrie am Dienstag mitteilte. Der Umsatz wuchs um 14 Prozent auf 4,24 Milliarden Euro. Für das laufende Jahr äußerte sich das Unternehmen aber äußerst zurückhaltend.

Angesichts der sich abschwächenden Konjunktur werde der Umsatz nur noch moderat wachsen und der Gewinn stagnieren, erklärte das Unternehmen. Bereits 2011 hatten die Auftragseingänge kaum noch zugelegt und waren bei einem Stand von 4,07 Milliarden Euro vom Umsatz überholt worden. In einigen Märkten sei es bereits nicht mehr so positiv gelaufen, wie zuletzt, sagte Interims-Vorstandssprecher Lorenz Zwingmann.

Wer den Chefsessel bei Knorr-Bremse langfristig einnehmen wird, ist auch ein knappes halbes Jahr nach dem Weggang von Raimund Klinkner weiter offen. Der Aufsichtsrat und dessen Chef Heinz Hermann Thiele, dessen Familie das Unternehmen vollständig gehört, würden die Entscheidung zu gegebener Zeit treffen, sagte Zwingmann. Gleichzeitig lobte er aber die Zusammenarbeit in der aktuellen Konstellation und deren Ergebnisse.

Treiber des Wachstums im vergangenen Jahr war vor allem die Lieferung von Systemen für Nutzfahrzeuge. Dort ging es um 22 Prozent auf 2,07 Milliarden Euro Umsatz nach oben. Vor allem in Europa und Nordamerika lief es dabei gut. Bei den Systemen für Schienenfahrzeugen ergab sich dagegen nur ein Plus von 8 Prozent auf 2,19 Milliarden Euro.

Positiv entwickelte sich die Zahl der Mitarbeiter. 2011 stieg sie weltweit um elf Prozent auf 20.050. In Deutschland ging sie um 417 auf 3.848 nach oben.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/knorr-bremse-rekorde-bei-gewinn-und-umsatz-47738.html

Weitere Nachrichten

Bahn-Zentrale

© über dts Nachrichtenagentur

Pofalla Deutsche Bahn will künftig vor allem in China wachsen

Die Deutsche Bahn (DB) setzt nach Informationen der "Welt" für ihr künftiges Wachstum auf China. Dort will der DB-Konzern in größerem Umfang in das ...

MeinFernbus / Flixbus

© über dts Nachrichtenagentur

Schwämmlein Flixbus will 2017 rund 40 Millionen Fahrgäste transportieren

Der Fernbus-Marktführer Flixbus will im laufenden Jahr rund 40 Millionen Fahrgäste transportieren und spätestens im kommenden Jahr europaweit profitabel ...

Euroscheine

© über dts Nachrichtenagentur

Erbschafts- und Schenkungssteuer Fischer-Chef warnt vor Ausverkauf von Familienunternehmen

Der Mehrheitseigentümer der Unternehmensgruppe Fischer, Klaus Fischer, warnt vor einem drohenden Ausverkauf deutscher Familienunternehmen. Schuld seien vor ...

Weitere Schlagzeilen