Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Wladimir Putin

© über dts Nachrichtenagentur

07.05.2014

Klitschko Putin plant Invasion in gesamter Ukraine

„Er träumt von einem neuen großrussischen Reich.“

Kiew – Der ukrainische Politiker Vitali Klitschko hat Russlands Präsident Wladimir Putin vorgeworfen, eine Invasion in der gesamten Ukraine zu planen. „Ich glaube, dass Putin nicht nur nach der Ostukraine greifen, sondern die ganze Ukraine in seinen Herrschaftsbereich eingliedern will“, schreibt Klitschko in einem Gastbeitrag für die „Bild-Zeitung“ (Mittwoch).

„Er träumt von einem neuen großrussischen Reich, das bis nach Kiew reicht. Die USA und Europa müssen das begreifen, alle diplomatischen Mittel ausschöpfen und entschiedener gegen Putin und seine für uns alle gefährlichen Pläne vorgehen.“

Klitschko erklärte außerdem, dass Putin die Wahlen am 25. Mai bewusst verhindern wolle. „Russland versucht jetzt mit allen Mitteln, die Präsidentschaftswahlen zu verhindern. Präsident Wladimir Putin will unser Land so weiter destabilisieren und Hass säen zwischen den Völkern. Das darf ihm nicht gelingen“, so Klitschko.

„Wir brauchen in der größten Krise unseres Landes einen vom Volk gewählten Präsidenten. Die Bürger müssen selbst so schnell wie möglich bestimmen dürfen, wer in dieser historischen Situation die Regierungsgeschäfte führt.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/klitschko-putin-plant-invasion-in-gesamter-ukraine-70873.html

Weitere Nachrichten

EU-Fahne

© über dts Nachrichtenagentur

Nach G7-Gipfel Europaabgeordneter Brok sieht EU unter Handlungsdruck

Der Europaabgeordnete Elmar Brok (CDU) sieht die EU nach dem Misserfolg beim G7-Gipfel in Italien unter Handlungsdruck. "Wir müssen uns als EU ...

Bauer mit Traktor

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Landkreise wollen Ministerium für ländliche Entwicklung

Der Deutsche Landkreistag verlangt mehr Beachtung für den ländlichen Raum und dafür ein eigenes Ministerium nach der Bundestagswahl. "Vor allem müssen die ...

Europaflagge

© über dts Nachrichtenagentur

Merz Europa muss seine Interessen notfalls gegen die USA durchsetzen

Europa muss in den Augen des CDU-Politikers und Chefs der Atlantikbrücke, Friedrich Merz, angesichts der Regierung von Donald Trump seine Interessen ...

Weitere Schlagzeilen