Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

11.12.2010

Klimagipfel Verlängerung des Kyoto-Protokolls beschlossen

Cancún – Auf dem Weltklimagipfel in Cancún haben sich die Teilnehmer auf eine Verlängerung des 2012 auslaufenden Kyoto-Protokolls geeinigt. Das teilte die Präsidentin der Konferenz, Patricia Espinosa, am Samstag mit.

Von den mehr als 190 Teilnehmern lehnte einzig Bolivien die Entscheidung ab. Bolivien hatte zuvor schon Bedenken gegen den Kompromiss geäußert, man sei nicht bereit, ein Dokument mitzutragen, das die rasant steigende Erderwärmung nicht ausreichend begrenze.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/klimagipfel-verlaengerung-des-kyoto-protokolls-beschlossen-17896.html

Weitere Nachrichten

Helmut Kohl

© über dts Nachrichtenagentur

Tod des Altbundeskanzlers Henry Kissinger würdigt Helmut Kohl

Der ehemalige US-Außenminister Henry Kissinger hat den verstorbenen Altbundeskanzler Helmut Kohl gewürdigt: Kohl sei ein "Mann von außerordentlicher ...

Militärpolizei in Paris

© über dts Nachrichtenagentur

Europol Wainwright will schnelle Anti-Terrorkräfte in jedem EU-Land

Der Chef der europäischen Polizeibehörde Europol, Rob Wainwright, hat angesichts der schweren Terroranschläge in Europa schnelle Anti-Terrorkräfte in jedem ...

Polizist

© über dts Nachrichtenagentur

Europol-Chef Höhepunkt der Terrorwelle noch nicht erreicht

Der Chef der europäischen Polizeibehörde Europol, Rob Wainwright, sieht den Höhepunkt der Terroranschläge in Europa noch nicht erreicht. "Die Terrorgefahr ...

Weitere Schlagzeilen