Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

14.01.2011

Klimaforscher “Wir erleben erst den Anfang der Klimaerwärmung”

Kiel – Der deutsche Meteorologe und Klimaforscher Mojib Latif hat davor gewarnt, dass die Klimaerwärmung erst am Anfang stehe. Die heftigen Regenfälle in Brasilien, die Fluten in Queensland und das Hochwasser in Deutschland seien zwar Einzelfälle, aber durch die weitere Klimaerwärmung „könne es durchaus noch schlimmer werden“, sagte der Forscher der Universität Kiel am Freitag dem „Deutschlandfunk“. „Wir haben weltweit eine Erwärmung von 0,7 Grad während des 20. Jahrhunderts gemessen“, so der Experte.

Die Erwärmung gehe auf jeden Fall weiter. „Wir sehen noch gar nicht das volle Ausmaß unseres Handelns auf das Klima.“ Deswegen sei es umso wichtiger, dass sich „die Weltpolitik endlich zusammenrauft und konkrete Maßnahmen beschließt“, betonte Latif.

„Im Prinzip haben wir es noch in der Hand, zumindest die schlimmsten Folgen zu vermeiden“, so der Forscher. Das berühmte Zwei-Grad-Ziel, eine Erwärmung von zwei Grad bis zum Ende des Jahrhunderts nicht zu überschreiten, nennt der Meteorologe jedoch „eine Riesenherausforderung“.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/klimaforscher-wir-erleben-erst-den-anfang-der-klimaerwaermung-18843.html

Weitere Nachrichten

Eine Spritze wird gesetzt

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Verweigerern von Impfberatung droht ab Juni Geldstrafe

Eltern von Kita-Kindern droht 2.500 Euro Strafe, wenn sie sich der verpflichtenden Impfberatung verweigern. Das ist Konsequenz eines ...

Tabletten

© über dts Nachrichtenagentur

Arzneimittel-Lieferengpässe Ärzte wollen politische Lösung

Der Deutsche Ärztetag hat eine rasche politische Lösung für Lieferengpässe bei Medikamenten und Impfstoffen angemahnt. Das ...

Flughafen Düsseldorf

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Manchester-Attentäter legte Zwischenstopp in Düsseldorf ein

Der mutmaßliche Attentäter von Manchester hat vier Tage vor seinem Bombenanschlag auf einem Flug von der Türkei ins Vereinigte Königreich einen ...

Weitere Schlagzeilen