Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Klaus Kinkel

© über dts Nachrichtenagentur

28.09.2017

"Tradition" Kinkel für FDP-Außenminister

„Ich warne allerdings davor, Verhandlungen leichtfertig aufs Spiel zu setzen.“

Berlin – Der frühere Außenminister Klaus Kinkel hat sich dafür ausgesprochen, dass die FDP in der künftigen Bundesregierung den Außenminister stellt.

„Wir Liberale haben das Außenministerium in schwierigen und entscheidenden Nachkriegsjahren innegehabt. Natürlich würde ich mich freuen, wenn die FDP angesichts dieser Tradition wieder das Außenamt übernimmt und den neuen Außenminister stellen würde“, sagte Kinkel den Zeitungen des „Redaktionsnetzwerks Deutschland“.

Der FDP-Politiker erinnerte an „Walter Scheel, neben Willy Brandt einer der Väter der Entspannungspolitik, oder an Hans Dietrich Genscher, der die Wiedervereinigung maßgeblich prägte, an Guido Westerwelle und auch ein klein wenig an mich“.

Mit Blick auf ein mögliches Jamaika-Bündnis erklärte Kinkel, zunächst müsse eine Koalition zustande kommen. Die FDP stehe sicher bereit, Verantwortung in einer neuen Regierung zu übernehmen, „wenn die Bedingungen stimmen“. Er habe den Eindruck, dass die größten Probleme von der CSU kommen könnten.

„Ich warne allerdings davor, Verhandlungen leichtfertig aufs Spiel zu setzen. Wer sich verweigert, wird bei eventuell notwendigen Neuwahlen vom Wähler sicher abgestraft, und das völlig zu Recht“, sagte Kinkel.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/kinkel-fuer-fdp-aussenminister-102267.html

Weitere Nachrichten

Horst Seehofer

© über dts Nachrichtenagentur

CSU Hoffmann drängt weiter auf Seehofers Ablösung

Der CSU-Bundestagsabgeordnete Alexander Hoffmann hat seine Forderung nach einer Ablösung von Parteichef Horst Seehofer bekräftigt. "Wir haben ein ...

Bundestagssitzung im Plenarsaal des Reichstags

© über dts Nachrichtenagentur

Statistik Immer weniger Ordnungsmaßnahmen im Bundestag

Die Zahl der Ordnungsmaßnahmen im Bundestag ist stark zurückgegangen. Das geht aus einer Statistik der Bundestagsverwaltung hervor, über die das ...

Flüchtlinge auf der Balkanroute

© über dts Nachrichtenagentur

CDU Innenexperte begrüßt FDP-Vorschlag für flexible Obergrenze

In der Diskussion über die mögliche Einführung einer Obergrenze für die Aufnahme von Asylbewerbern hat CDU-Innenexperte Armin Schuster positiv auf ...

Weitere Schlagzeilen