Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

28.08.2009

Kings of Leon: Remixalbum in Planung

Die Kings of Leon sind sicherlich neben Lady Gaga die Gewinner des Jahres, und wie es scheint geht ihre Erfolgsgeschichte genau so weiter. Inzwischen remixen gestandene Größen wie Justin Timberlake und Pharrell ihre Songs: „Es ist klasse zu sehen, dass sich Leute unserer Songs angenommen haben, bevor wir sie überhaupt danach fragen konnten“, so Nathan, Drummer der KoL. Und genau daraus soll nun ein neues Projekt entstehen. Inzwischen wurden unter anderem Mark Ronson, Lykke Li und Linkin Park mit einem Remix beauftragt. Wann das Album genau erscheinen soll ist unklar, jedoch noch in diesem Jahr. Wir freuen uns und sind gespannt welche Überraschungen und erwarten.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/kings-of-leon-justin-timberlake-pharrell-lykke-li-mark-ronson-linkin-park-remixalbum-in-planung-1306.html

Weitere Nachrichten

Aiman Mazyek - Zentralrat der Muslime 2015

© Christliches Medienmagazin pro / CC BY 2.0

Zentralrat der Muslime Mazyek nach eigenen Angaben auf „ISIS-Todesliste“

Der Vorsitzende des Zentralrats der Muslime, Aiman Mazyek, wird nach eigenen Angaben von der Terrororganisation "Islamischer Staat" gejagt - und eine ...

Zuschauer bei Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Russland in Vorrunde ausgeschieden

Russland ist beim Confed Cup im eigenen Land in der Vorrunde ausgeschieden. Die Gastgeber unterlagen in Kasan dem Team aus Mexiko mit 1:2. Nachdem die ...

Flughafen Leipzig/Halle

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Bundesregierung sagt Abschiebeflug nach Afghanistan ab

Die Bundesregierung hat laut eines Berichts von "Spiegel Online" einen für kommenden Mittwoch geplanten Abschiebe-Flug für abgelehnte Asylbewerber ...

Weitere Schlagzeilen