Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Kinderfinger im Mülleimer stellen Polizei vor Rätsel

© AP, dapd

13.03.2012

Honolulu Kinderfinger im Mülleimer stellen Polizei vor Rätsel

„In meinen 25 Jahren habe ich so etwas noch nicht gesehen“.

Honolulu – Ein gruseliger Fund stellt die Polizei von Honolulu im US-Staat Hawaii vor ein Rätsel. Eine Passantin entdeckte am 12. Februar in einer Wohnsiedlung einige Finger in einem Mülleimer. Laboruntersuchungen ergaben, dass diese von einem bis zu zehn Jahre alten Kind stammen, wie die Polizistin Kim Buffet dem Fernsehsender KITV sagte.

Um wie viele Finger es sich genau handelt und wie lange diese in dem Mülleimer gelegen haben, konnte die Beamtin nicht sagen. Die Finger hätten sich in einem Plastikbeutel befunden, berichtete der Sender KHON-TV. „In meinen 25 Jahren habe ich so etwas noch nicht gesehen“, sagte Buffet.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/kinderfinger-im-muelleimer-stellen-polizei-vor-raetsel-45498.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen