Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Sami Khedira

© über dts Nachrichtenagentur

20.06.2012

Fußball-EM 2012 Khedira fordert volle Konzentration auf Griechenland

„Sie sind Meister der Effizienz.“

Danzig – Nationalspieler Sami Khedira hat im Vorfeld des Viertelfinales der Fußball-EM gefordert, dass sich das DFB-Team komplett auf die anstehende Partie gegen Griechenland konzentriert. Man bereite sich intensiv auf die Griechen vor und dürfe noch nicht vom Finale reden, bevor man den nächsten Schritt genommen habe, sagte Khedira am Mittwoch auf der Pressekonferenz des DFB.

Es sei fahrlässig, die Mannschaft von Trainer Santos zu unterschätzen, denn „sie sind Meister der Effizienz“, so der 25-Jährige weiter. Dennoch macht sich der Mittelfeldspieler keine ernsten Sorgen über den Zustand der eigenen Mannschaft. „Wir spielen besser und cleverer als noch 2010“, meinte Khedira.

Das Viertelfinalspiel gegen Griechenland findet am Freitag in Danzig statt. Bei der Partie, die um 20:45 Uhr beginnt, wird auch Bundeskanzlerin Angela Merkel erstmals bei dieser EM im Stadion anwesend sein. „Wir sind Fan der Kanzlerin und freuen uns immer, wenn sie uns unterstützt“, gab Khedira zum Abschluss der Pressekonferenz zu verstehen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/khedira-fordert-volle-konzentration-auf-griechenland-54919.html

Weitere Nachrichten

Monaco

© über dts Nachrichtenagentur

Formel 1 Sebastian Vettel gewinnt Rennen in Monaco

Sebastian Vettel hat den Großen Preis von Monaco gewonnen. Der Ferrari-Pilot kam am Sonntagnachmittag vor Kimi Räikkönen und Daniel Ricciardo ins Ziel. Auf ...

Starbucks

© über dts Nachrichtenagentur

Ecclestone „Formel 1 wird geführt wie Filiale von Starbucks“

Der ehemalige Formel-1-Chef Bernie Ecclestone hat harsche Kritik an den Geschäftsgebaren seiner Nachfolger vom US-Medienkonzern Liberty Media geübt. "Die ...

Sebastian Vettel Ferrari 2015

© Alberto-g-rovi / CC BY-SA 4.0

Formel 1 Räikkönen holt sich Pole in Monaco

Ferrari-Pilot Kimi Räikkönen hat sich im Qualifying zum Großen Preis von Monaco für das Rennen am Sonntag die Pole-Position gesichert. Zweiter wurde sein ...

Weitere Schlagzeilen