Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

24.08.2009

Kelis, Nas: Kriegt den Hals nicht voll

Ja, Kelis hat es faustdick hinter den Ohren. Jedoch scheint es, als hätte ihre Dreistigkeit nun Ausmaße erreicht, die jenseits von gut und böse sind. Nachdem ihr Nas monatlich 50 000 Dollar Unterhalt für ihren Sohn bezahlen muss, suchte die Sängerin erneut einen Richter auf, um den Betrag zu erhöhen. Mit 50 000 Dollar sei sie nämlich zu eingeschränkt und möchte mindestens 72 000 Dollar monatlich erhalten. Liebe Kelis, wer ständig die Super-Emanze raushängen lässt sollte sich auch nach einer kaputten Beziehung nicht von seinem Ex aushalten lassen. Das findet nicht nur die Männerwelt widerlich!

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/kelis-nas-kriegt-den-hals-nicht-voll-1211.html

Weitere Nachrichten

Kita

© über dts Nachrichtenagentur

DStGB Kommunen gegen Abschaffung von Kita-Gebühren

Der Städte- und Gemeindebund stellt sich gegen die von der SPD geforderte generelle Abschaffung von Kita-Gebühren. "Da Eltern mit geringem Einkommen ...

Griechisches Parlament

© über dts Nachrichtenagentur

Drittes Hilfspaket für Athen IWF beharrt auf Schuldenschnitt für Griechenland

Der Internationale Währungsfonds (IWF) beharrt trotz jüngster Gespräche weiter auf einem Schuldenschnitt für Griechenland als Bedingung für eine ...

Türkische Flagge

© über dts Nachrichtenagentur

Türkei Schriftsteller Orhan Pamuk wirft dem Staat Willkür vor

Der türkische Schriftsteller und Nobelpreisträger Orhan Pamuk wirft dem türkischen Staat Willkür im Umgang mit seinen Bürgern vor. Er bezieht sich auf die ...

Weitere Schlagzeilen