Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Lindsay Lohan

© Markus Klinko & Indrani/Universal Music

18.01.2013

James Deen Kein Sex mit Lindsay Lohan vor der Kamera

„Ja, es ist ein Vierer und natürlich wird man Brüste und Hintern sehen.“

Los Angeles – Der US-Pornodarsteller James Deen, der an der Seite von Schauspielerin Lindsay Lohan in dem Film „The Canyons“ in einer Sex-Szene mit vier beteiligten Personen zu sehen sein wird, hat erklärt, dass er vor der Kamera keinen Sex mit Lohan gehabt habe. „Ja, es ist ein Vierer und natürlich wird man Brüste und Hintern sehen. Wir hatten aber keinen Sex vor der Kamera“, sagte Deen der „Huffington Post“.

Gleichzeitig betonte der Pornodarsteller, dass er sich eine Beziehung zu Lohan nicht vorstellen könnte, obwohl er sie als Person sehr schätze. „Aber wir mögen einfach nicht die selben Sachen. Für mich sieht beispielsweise ein guter Freitagabend so aus, dass ich mit meinen Freunden auf der Couch sitze, während sie so berühmt ist, dass sie nicht vor die Tür kann, ohne von Fotografen umzingelt zu sein“, erklärte Deen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/kein-sex-mit-lindsay-lohan-vor-der-kamera-59138.html

Weitere Nachrichten

Nazi Rechtsradikaler

© ginasanders / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht Rechte Gewalt bleibt auf hohem Niveau

Rechte Gewalttäter schlagen nach Informationen des Tagesspiegels (Montagausgabe) unvermindert zu. Die Polizei registrierte im vergangenen Jahr nach ...

Polizei

© ank / newsburger.de

Neuer Eigentümer „Horror-Haus“ von Höxter ist verkauft

Das "Horror-Haus" von Höxter-Bosseborn hat einen neuen Eigentümer. Ein Handwerker aus der näheren Umgebung habe die Immobilie für einen vierstelligen Preis ...

Thomas Kutschaty SPD

© SPD-Landtagsfraktion NRW / gemeinfrei

NRW-Justizminister Toiletten-Putzen und Stadion-Verbote zur Ahndung von Straftaten

NRW-Justizminister Thomas Kutschaty (SPD) hat eine deutliche Ausweitung der Möglichkeiten zur Ahndung von Straftaten gefordert. "Ich würde mir wünschen, ...

Weitere Schlagzeilen