Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

08.02.2011

Kein Regen – Schwere Dürre im Osten Chinas hält weiterhin an

Jinan – In Osten Chinas hält eine schwere Dürre weiterhin an. Sollte es bis Ende Februar keine Niederschläge geben, könnte es die schlimmste Dürre seit 200 Jahren werden, berichtet die Nachrichtenagentur Xinhua unter Berufung auf meteorologische Daten. Seit September letzten Jahres habe es im Osten des Landes, der als wichtig für den Getreideanbau in China gilt, nur 19 Millimeter Regen gegeben. Wie das Landwirtschaftsministerium am Montag mitteilte, litten bislang 6,4 Millionen Hektar Anbaufläche und 35,1 Prozent der Weizenpflanzen unter der Trockenheit.

Insgesamt sind acht Provinzen im Osten Chinas von der Dürre betroffen. Die Regierung versucht mit einem Notfallprogramm, das unter anderem die Entsendung von Experten, Hilfsgütern sowie das Verfassen täglicher Lageberichte beinhaltet, Abhilfe zu schaffen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/kein-regen-schwere-duerre-im-osten-chinas-haelt-weiterhin-an-19841.html

Weitere Nachrichten

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Nazi Rechtsradikaler

© ginasanders / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht Rechte Gewalt bleibt auf hohem Niveau

Rechte Gewalttäter schlagen nach Informationen des Tagesspiegels (Montagausgabe) unvermindert zu. Die Polizei registrierte im vergangenen Jahr nach ...

Weitere Schlagzeilen