Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Golf: Kaymer geht mit Westwood und Garcia auf die Runde

© dapd

24.01.2012

Kaymer Golf: Kaymer geht mit Westwood und Garcia auf die Runde

Am Start ist auch der Münchner Alex Cejka.

Abu Dhabi – Titelverteidiger Martin Kaymer geht am Donnerstag mit dem ehemaligen Weltranglisten-Ersten Lee Westwood (England) und dem Spanier Sergio Garcia auf die erste Runde bei den HSBC Golf Championships in Abu Dhabi. Der 27 Jahre alte Düsseldorfer versucht das mit 2,7 Millionen US-Dollar dotierte Turnier als erster Spieler zum dritten Mal in Folge und zum vierten Mal insgesamt zu gewinnen. Kaymer war vor 2011 und 2010 auch 2008 in dem Wüsten-Emirat erfolgreich.

Kaymer, Westwood und Garcia schlagen um 9.05 Uhr MEZ auf dem Par-72-Kurs ab. Zu Kaymers Kontrahenten bei seiner Saisonpremiere gehören in dem erstklassig besetzten Feld unter anderem der aktuelle Weltranglisten-Erste Luke Donald (England), US-Superstar Tiger Woods und der Nordire Rory McIlroy. Am Start ist auch der Münchner Alex Cejka, der bereits um 4.20 Uhr MEZ zum Schläger greifen muss.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/kaymer-geht-mit-westwood-und-garcia-auf-die-runde-35964.html

Weitere Nachrichten

Berti Vogts 2012

© Садовников Дмитрий / CC BY-SA 3.0

Vogts Klinsmanns direkte Art kommt nicht immer gut an

Nach der Entlassung von Jürgen Klinsmann als Trainer der Fußball-Nationalmannschaft der USA hat sich Berti Vogts zu den Gründen geäußert. "Jürgen ist ...

Roger Schmidt 2015 Bayer Leverkusen

Roger Schmidt, deutscher Fußballtrainer © Fuguito / CC BY-SA 3.0

Bayer 04 Leverkusen Geschäftsführer Schade gibt Trainer Schmidt Rückendeckung

Trotz der derzeit kritischen Lage von Bayer 04 Leverkusen steht Geschäftsführer Michael Schade hinter dem Coach. "Wir haben keine Trainer-, sondern eine ...

FIFA Hauptsitz Zürich

© MCaviglia / CC BY-SA 3.0

Fußball-WM 2022 FIFA weist Vorwürfe wegen Baustellen in Katar zurück

Der Weltfußballverband FIFA hat alle Vorwürfe des niederländischen Gewerkschaftsbundes FNV zurückgewiesen, nach denen die FIFA eine Mitschuld an den ...

Weitere Schlagzeilen