Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

26.02.2011

Kaufmann wirft katholischer Kirche krankmachende Strukturen vor

Berlin – Der Sozialwissenschaftler und Religionssoziologe Franz-Xaver Kaufmann hat der katholischen Kirche krankmachende Strukturen und ein machtpolitisch begründetes Zerrbild geistlicher Führung vorgeworfen. Im Gespräch mit der „Frankfurter Rundschau“ ging Kaufmann weiter auf die Vorwürfe ein. Den Reformappell katholischer Theologieprofessoren hält er demnach für zwar berechtigt, aber schwach begründet, weil er alles vom Missbrauchsskandal herleite. Dennoch werde die Kirche letztlich nur weiterkommen, wenn sie sich mit humanwissenschaftlichen Einsichten zur menschlichen Sexualität auseinandersetze. Sonst drohe eine massive Entfremdung zwischen Kirchenleitung und Gläubigen, die in manchen deutschen Bistümern auch schon jetzt weit fortgeschritten sei.

Als eine Ursache dafür sieht Kaufmann die veränderte Rolle des Papstes: „Das Papsttum hat die theologische Vorstellung vom Priester als ,Vicarius Christi`, der stellvertretend für Jesus Christus das Abendmahl feiert, herrschaftlich umgedeutet und auf die Person des Papstes konzentriert. Das hat mit der ursprünglichen Bedeutung von Hierarchie (heiliger Ordnung) nicht mehr viel zu tun, sondern folgt mit einem straffen Unterordnungsprinzip eher militärischen oder bürokratischen Logiken“, sagte Kaufmann der „Frankfurter Rundschau“.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/kaufmann-wirft-katholischer-kirche-krankmachende-strukturen-vor-20233.html

Weitere Nachrichten

Aiman Mazyek - Zentralrat der Muslime 2015

© Christliches Medienmagazin pro / CC BY 2.0

Zentralrat der Muslime Mazyek nach eigenen Angaben auf „ISIS-Todesliste“

Der Vorsitzende des Zentralrats der Muslime, Aiman Mazyek, wird nach eigenen Angaben von der Terrororganisation "Islamischer Staat" gejagt - und eine ...

Wohnungsanzeigen

© über dts Nachrichtenagentur

Studie Ausländer werden bei Wohnungssuche benachteiligt

Menschen mit ausländischen Namen werden laut einer Studie bei der Wohnungssuche in Deutschland benachteiligt. Der Untersuchung des "Spiegels" und des ...

Polizist

© über dts Nachrichtenagentur

Verhaltensökonom Risiko von Terroranschlägen wird überschätzt

Angesichts der Angst vieler Deutscher vor Terroranschlägen im Urlaub rät der Verhaltensökonom Horst Müller-Peters von der Technischen Hochschule Köln zu ...

Weitere Schlagzeilen