Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Volker Kauder

© über dts Nachrichtenagentur

01.02.2015

Kauder Strukturen in Griechenland stimmen nicht

„Wenn wir noch mehr Geld auf den Markt werfen, ist doch gar nichts gelöst.“

Berlin – Der CDU-Fraktionsvorsitzende Volker Kauder hat die griechische Politik für die Krise im Land verantwortlich gemacht. „Wenn wir noch mehr Geld auf den Markt werfen, ist doch gar nichts gelöst. Es geht darum, ob die Strukturen stimmen“, sagte Kauder im „Bericht aus Berlin“. „Und in Griechenland stimmen Strukturen nicht“, so Kauder weiter.

Deutschland sei nicht für die Situation in Griechenland verantwortlich, sondern die griechischen Eliten selbst. „Und wenn Herr Tsipras jetzt als erstes sich daran macht, endlich mal eine Steuerverwaltung aufzubauen, die das Geld auch einholt und endlich auch mal an die Reichen geht, die ihre Steuern nicht bezahlen, dann wäre manches Problem auch einfacher zu lösen.“ Die EU und Deutschland hätten Athen „kräftig“ geholfen.

Die geplanten Verhandlungen zwischen der neuen griechischen Regierung und der EU beurteilte Kauder kritisch: Dies würden „sehr schwere Gespräche“. „Es bleibt dabei: Leistung und Gegenleistung bedingen sich gegenseitig.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/kauder-strukturen-in-griechenland-stimmen-nicht-77742.html

Weitere Nachrichten

Wladimir Putin

© Kremlin.ru / CC BY 3.0

SPD Erler warnt vor „problematischem“ Deal zwischen Trump und Putin

Der Russlandbeauftragte der Bundesregierung, Gernot Erler (SPD), warnt davor, dass es unter dem neuen US-Präsidenten Donald Trump zu einem fragwürdigen ...

Jean Asselborn

© Michał Koziczyński - Senat Rzeczypospolitej Polskiej / CC BY-SA 3.0 PL

Asselborn Briten denken an ihre Zukunft, nicht an Europa

Der luxemburgische Außenminister, Jean Asselborn, kritisiert im phoenix-Interview den Kurswechsel Großbritanniens in der Nahostpolitik. Nach der ...

Gernot Erler SPD 2015

© Jörgens.mi / CC BY-SA 3.0

Hacker-Attacken Russlandbeauftragter Erler warnt Moskau vor Folgen

Der Russlandbeauftragte der Bundesregierung, Gernot Erler (SPD), hat dazu geraten, sich zur Abwehr russischer Hacker-Attacken nicht nur auf technische ...

Weitere Schlagzeilen