Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Katy Perry schenkt Verlobtem Reise ins Weltall

© bang

09.06.2010

Katy Perry Katy Perry schenkt Verlobtem Reise ins Weltall

Los Angeles – Die US-Sängerin Katy Perry hat ihrem Verlobten Russell Brand ein sehr besonderes Geburtstagsgeschenk gemacht.

Zum 35. Geburtstag des britischen Komikers schenkte Perry ihm eine Reise in den Weltraum. Brand soll dabei an Bord einer Rakete an den Rand der Atmosphäre gebracht werden und dort für kurze Zeit Schwerelosigkeit erleben.

Medienberichten zufolge hatte die Sängerin ihren Verlobten zu einem vermeintlichen Dinner in ein Restaurant in Los Angeles eingeladen. Dort erwartete den Komiker allerdings eine Überraschungsparty und seine Verlobte, die in einem Astronautenanzug verkleidet war.

Das Paar ist bereits geübt in besonderen Geburtstagsüberraschungen. Zu ihrem 25. Geburtstag im Oktober schenkte Brand Perry einen Besuch in einem mechanisch animierten Streichelzoo.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/katy-perry-schenkt-verlobtem-zum-geburtstag-reise-ins-weltall-10736.html

Weitere Nachrichten

US-Flagge

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Sieben US-Seeleute sterben bei Schiffskollision vor Japan

Bei der Kollision eines US-Kriegsschiffes mit einem philippinischen Frachter sind am Freitag sieben Matrosen ums Leben gekommen. Die US-Navy bestätigte, ...

Britische Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

Londoner Hochhausbrand Polizei geht von 58 Toten aus

Nach dem Brand in einem Hochhaus im Stadtteil North Kensington in London geht die Polizei mittlerweile von mindestens 58 Todesopfern aus. Diese Anzahl an ...

US-Flagge

© über dts Nachrichtenagentur

Japan US-Kriegsschiff kollidiert mit Frachtschiff

Bei der Kollision eines US-Kriegsschiffes mit einem Frachter sind am Freitag mehrere Seeleute verletzt worden. Sieben Besatzungsmitglieder der USS ...

Weitere Schlagzeilen