Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Kate Beckinsale ist kein Fan von Parasailing

© Karen Seto, Lizenz: dts-news.de/cc-by

12.01.2012

Kate Beckinsale Kate Beckinsale ist kein Fan von Parasailing

Die britische Schauspielerin Kate Beckinsale ist kein großer Fan des Parasailings.

London – „Es war eine der schrecklichsten Erfahrungen meines Lebens. Tut es nicht“, berichtete die 38-Jährige in der „Late Show“ von David Letterman über ihr Fallschirmsegeln im letzten Urlaub. Noch schlimmer habe es jedoch ihre Tochter Lily getroffen, die während des Flugs vor Panik sogar hyperventiliert habe, so die Britin.

Beckinsale hatte ihren Durchbruch im Jahr 2001 mit dem Film „Pearl Harbor“. Danach folgte ihr erster Actionfilm „Underworld“ (2003) und die Fortsetzung „Underworld: Evolution“ (2006). Im Mai 2004 heiratete sie den Regisseur Len Wiseman, den sie von den Dreharbeiten für „Underworld“ kannte.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/kate-beckinsale-ist-kein-fan-von-parasailing-33633.html

Weitere Nachrichten

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Nazi Rechtsradikaler

© ginasanders / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht Rechte Gewalt bleibt auf hohem Niveau

Rechte Gewalttäter schlagen nach Informationen des Tagesspiegels (Montagausgabe) unvermindert zu. Die Polizei registrierte im vergangenen Jahr nach ...

Weitere Schlagzeilen