Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Kassen kritisieren Bahrs Zurückhaltung

© dapd

01.02.2012

Pflegereform Kassen kritisieren Bahrs Zurückhaltung

Aussagen der Berliner Regierung in Frage gestellt.

Berlin – Bei den gesetzlichen Krankenkassen regt sich Kritik gegen die Zurückhaltung des Gesundheitsministeriums bei der Pflegereform. Gesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) lasse “notwendige Handlungen, um das Ganze auf die Schiene zu bringen”, vermissen, sagte der Pflegeexperte im Vorstand des Krankenkassen-Spitzenverbands, Gernot Kiefer, dem Berliner “Tagesspiegel”.

Die Notwendigkeit eines “neuen Pflegebedürftigkeitsbegriffs” sei inzwischen Konsens. Doch im aktuellen Gesetzentwurf des Ministeriums finde sich nun nicht einmal mehr die Ankündigung dieses Vorhabens. “Es stellt sich die Frage, ob die Koalition die grundlegende Reform, also die Orientierung der Leistungen an dem Ziel der Teilhabe , überhaupt ernst meint”, sagte Kiefer.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/kassen-kritisieren-bahrs-zurueckhaltung-bei-der-pflegereform-37473.html

Weitere Nachrichten

Wahlurne Umfrage

© Alexander Hauk / bayernnachrichten.de / gemeinfrei

Umfrage Rot-Grün legt in NRW zu – AfD verliert

Gut ein halbes Jahr vor der nächsten Landtagswahl kann die amtierende Regierungskoalition zulegen. Zu einer eigenen Mehrheit reicht das allerdings nicht. ...

Frank-Walter Steinmeier

© Arne List / CC BY-SA 3.0

Scholz Union soll Steinmeier zum Bundespräsidenten wählen

Im Ringen um die Nachfolge von Joachim Gauck erhöht die SPD den Druck auf Bundeskanzlerin und CDU-Chefin Angela Merkel. Der stellvertretende ...

Applestore

© N-Lange.de / CC BY-SA 3.0

SPD Hendricks fordert von Konzernen reparierfähige Handys

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat Konzerne wie Apple oder Samsung dazu aufgerufen, reparierfähige Handys anzubieten. "Ich hoffe, das ...

Weitere Schlagzeilen