Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Karstadt Muenchen Weihnachtsschmuck

© Richard Huber / CC BY-SA 3.0

17.02.2016

Neuer Service Karstadt stattet Filialen mit Einkaufswagen aus

„Wir arbeiten am Service.“

Essen – Die Essener Warenhauskette Karstadt stattet ihre Filialen bundesweit mit Einkaufswagen aus. „Wir arbeiten am Service“, sagte Oliver Lambor, Geschäftsführer der Essener Karstadt-Filiale, der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung (WAZ, Mittwochausgabe).

„Seit kurzem haben wir Einkaufswagen ähnlich wie im Supermarkt eingeführt. Zusätzlich stellen wir unseren Kunden geräumige Einkaufstaschen zur Verfügung, damit sie entspannt bei uns einkaufen können.“

Ein Karstadt-Sprecher bestätigte der WAZ, der neue Service werde bundesweit eingeführt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen: Wir verzichten in der Regel komplett auf externe Werbung und deren Tracker, um Ihnen ein möglichst angenehmes und schnelles Lesevergnügen zu ermöglichen. Im Gegenzug können Sie können unsere Arbeit unterstützen, zum Beispiel über PayPal, per Flattr oder indem Sie diesen Artikel ganz einfach auf den folgenden Social Media Plattformen teilen. Dankeschön!
Google+ Xing

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/karstadt-stattet-filialen-mit-einkaufswagen-aus-92934.html

Weitere Nachrichten

Braunkohle Klingenberg

© Prissantenbär / CC BY-SA 3.0

Umfrage Mehrheit in NRW fordert raschen Braunkohle-Ausstieg

In Nordrhein-Westfalen formiert sich Widerstand gegen die Braunkohle. 71 Prozent der Bürger fordern einen schnellen Ausstieg aus der Braunkohle: Für 36 ...

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

Versorgung von Flüchtlingen Krankenkasse AOK fordert höhere Steuerzuschüsse

Der Chef der AOK Rheinland/Hamburg, Günter Wältermann, hat höhere Steuerzuschüsse zur Versorgung Hunderttausender Flüchtlinge bei den gesetzlichen ...

Security Sicherheitsdienst Mitarbeiter

© qay / pixelio.de

Standards unterlaufen DGB fordert Abschaffung der „Arbeit auf Abruf“

Bis zu 1,9 Millionen Beschäftigte gehen nach einem Bericht der "Saarbrücker Zeitung" (Montag-Ausgabe) einer so genannten Arbeit auf Abruf nach. Bei vielen ...

Weitere Schlagzeilen