Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

11.04.2010

Karsai ruft Taliban zu Frieden in Kundus auf

Kabul – In Kundus hat der afghanische Präsident Hamid Karsai die radikalen Taliban zu einem Ende der Gewalt aufgerufen. „Wenn ihr irgendwelche Forderungen habt, kommt und sagt sie mir. Hört damit auf, eure Brüder zu töten und euer Land zu zerstören“, sagte er heute bei einem Treffen mit Stammesführern. Der afghanische Präsident war zusammen mit dem ISAF-Kommandeur Stanley McChrystal in das Krisengebiet gereist. Geplant war auch ein Besuch des deutschen Feldlagers, welcher jedoch nicht stattgefunden habe, sagte ein Bundeswehrsprecher.

Erst heute Morgen wurde ein Bundeswehr-Lager in dieser Region angegriffen. Vier Raketen seien in den Morgenstunden in der Nähe des Lagers eingeschlagen, teilte das Einsatzführungskommando mit. Dabei hatte es keine Verletzten gegeben. Hamid Karsai war in den letzten Tagen in die Kritik geraten, nachdem er unter anderem von „Eindringlingen“ und einem „dünnen Vorhang zwischen Invasion und Kooperation oder Beistand“ durch das westliche Bündnis gesprochen hatte.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/karsai-ruft-taliban-zu-frieden-in-kundus-auf-9598.html

Weitere Nachrichten

BMW

© über dts Nachrichtenagentur

Elektroauto BMW kontert Tesla

Der BMW-Konzern will auf der Branchenmesse IAA im September den 3er-BMW als Elektroauto vorstellen. Das Auto soll eine Reichweite von mindestens 400 ...

Bauarbeiter

© über dts Nachrichtenagentur

Geschäftsklima Ifo-Index zeigt weiter hohe Einstellungsbereitschaft

Die deutsche Wirtschaft startet so optimistisch ins zweite Halbjahr wie nie zuvor. So ist der Geschäftsklimaindex des Münchener Ifo-Instituts Ende Juni auf ...

Senioren in einer Fußgängerzone

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht EU will private Altersvorsorge vereinheitlichen

Die EU-Kommission will europäische Regeln für die private Altersvorsorge erlassen. "Wir wollen einen europäischen Qualitätsstandard für ...

Weitere Schlagzeilen