Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Logo des FC Bayern München in einem Fanshop

© über dts Nachrichtenagentur

02.05.2014

FC Bayern München Karl Hopfner neuer Präsident

Vor seiner Wahl würdigte er Hoeneß` Leistungen.

München – Karl Hopfner ist am Freitag bei einer außerordentlichen Mitgliederversammlung des FC Bayern München mit großer Mehrheit zum neuen Präsidenten des Vereins gewählt worden. Hopfner der seit 1983 für den Verein tätig ist, tritt damit die Nachfolge von Uli Hoeneß an, der am 14. März nach seiner Verurteilung wegen Steuerhinterziehung zurückgetreten war. Daraufhin hatte Hopfner bereits kommissarisch das Amt des Bayern-Präsidenten übernommen.

Vor seiner Wahl würdigte er Hoeneß` Leistungen für den Verein: „Er war und ist immer Visionär. Er ist Kopf, oft Bauch, stets Herz und immer Seele des FC Bayern“, so Hopfner.

Hoeneß war selbst zur Mitgliederversammlung erschienen und von den Vereinsmitgliedern bejubelt worden. Der ehemalige Bayern-Präsident bedankte sich bei seiner Familie und den Vereinsmitgliedern für ihre Unterstützung und kündigte an, er werde zurückkommen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/karl-hopfner-neuer-praesident-des-fc-bayern-muenchen-70819.html

Weitere Nachrichten

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Grindel WM in Russland kann zivilgesellschaftliche Brücken bauen

Trotz der umstrittenen Politik Russlands hat DFB-Präsident Reinhard Grindel die WM-Vergabe an das Land für 2018 verteidigt: "Eine WM in ein Land wie ...

Julian Draxler beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland und Chile trennen sich 1:1

Die DFB-Elf und das Team aus Chile haben sich beim Confed Cup am Donnerstagabend mit 1:1 unentschieden getrennt. Die Chilenen griffen sehr früh an und ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Kamerun und Australien trennen sich 1:1

Kameruns Nationalmannschaft und die Auswahl aus Australien haben sich am 2. Spieltag in der Gruppenphase des Confed Cups am Donnerstagabend mit 1:1 ...

Weitere Schlagzeilen