Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

11.09.2010

Kardinal Walter Kasper beklagt aggressiven Atheismus in England

Berlin – Wenige Tage vor dem Papstbesuch in Großbritannien hat der emeritierte deutsche Kurienkardinal Walter Kasper einen neuen, aggressiven Atheismus in England beklagt. „Ja, vor allem in England ist ein aggressiver Neuatheismus verbreitet. Wenn Sie etwa bei British Airways ein Kreuz tragen, werden sie benachteiligt“,sagte der 77-Jährige im Interview mit dem Nachrichtenmagazin „Focus“. Über die Ökumene mit den Anglikanern sagte Kasper, der Papst „will an dem schwierigen Dialog arbeiten“.

Kaspar wird Benedikt XVI. bei seiner Reise vom 16. bis zum 19. September begleiten. Die geplante Seligsprechung von Kardinal John Henry Newman, der zum katholischen Glauben übertrat, hält Kasper für ein großes Ereignis für die angelsächsische Kultur. Er glaube nicht, „dass die Seligsprechung zu ökumenischen Verwerfungen führen“ werde.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/kardinal-walter-kasper-beklagt-aggressiven-atheismus-in-england-14835.html

Weitere Nachrichten

Stühle im Flur einer Schule

© über dts Nachrichtenagentur

Lehrermangel in Bayern Frühpensionierungen werden ausgesetzt

Der Lehrermangel an Grund-, Mittel-, und Förderschulen in Bayern ist so groß, dass das Kultusministerium zu drastischen Mitteln greift: Wie die ...

Castor-Protest

© über dts Nachrichtenagentur

90 Kilometer Bürgerinitiative plant Menschenkette gegen AKW

Mit einer über neunzig Kilometer langen Menschenkette wollen am Sonntag Bürger aus Deutschland, Holland und Belgien gegen die Atomkraftwerke Tihange-2 und ...

Sönke Wortmann

© über dts Nachrichtenagentur

"Bild am Sonntag" Sönke Wortmann sieht sich nicht als „Frauentyp“

Regisseur Sönke Wortmann hatte in seiner Jugend kein Glück mit den Frauen. In einem Gespräch mit "Bild am Sonntag" sagte er: "Ein Frauentyp war ich leider ...

Weitere Schlagzeilen