Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Angela Merkel CDU Parteitag 2015

© Olaf Kosinsky / Skillshare.eu / CC BY-SA 3.0 DE

08.01.2016

Familienunternehmer Kanzlerin kümmert sich zu wenig um Wirtschaftspolitik

„Es ist bedauerlich, dass die Union die SPD Unfug machen lässt.“

Düsseldorf – Die deutschen Familienunternehmen kritisieren Merkels Wirtschaftspolitik. „Die Kanzlerin kümmert sich zu wenig um die Wirtschaftspolitik ihrer Regierung.

Es ist bedauerlich, dass die Union die SPD Unfug machen lässt“, sagte Lutz Goebel, Präsident des Verbands der Familienunternehmer, der „Rheinischen Post“ (Freitagausgabe). „Bundesarbeitsministerin Nahles ist dabei, die Agenda 2010 zurückzudrehen, die den Betrieben viel Flexibilität gebracht hat.“

Mit der geplanten Eindämmung von befristeter Beschäftigung und Zeitarbeit würden Betriebe wieder stranguliert. Dabei verlange die Digitalisierung, dass Betriebe flexibel reagieren können. „Doch die Arbeitsministerin denkt in den Kategorien der Fließbandarbeit aus den 60er Jahren. Sie ist noch überhaupt nicht im digitalen Zeitalter angekommen.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/kanzlerin-kuemmert-sich-zu-wenig-um-wirtschaftspolitik-92385.html

Weitere Nachrichten

Angela Merkel CDU 2014

© Tobias Koch / CC BY-SA 3.0 DE

BDA Arbeitgeber setzen auf vierte Amtszeit Merkels

Arbeitgeberpräsident Ingo Kramer setzt auf eine vierte Amtszeit von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU). "In dieser unruhigen Welt, in der wir uns ...

Donald Trump 2015

© Gage Skidmore / CC BY-SA 3.0

Handelsbeschränkungen Gesamtmetall warnt Donald Trump vor Protektionismus

Die deutsche Metall- und Elektroindustrie setzt weiterhin auf regen Handel mit den USA und warnt die künftige Administration unter Donald Trump vor ...

Renault Zoe E-Auto Lade-Station

© Werner Hillebrand-Hansen / CC BY-SA 2.0

Gesamtmetall Gesetzgeber sollte sich bei Elektromobilität zurückhalten

Die Metall- und Elektroindustrie warnt vor zu weitreichenden staatlichen Vorgaben beim Ausbau der Elektromobilität. Rainer Dulger, Präsident des ...

Weitere Schlagzeilen