Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Fahne von Kanada

© über dts Nachrichtenagentur

26.09.2014

Kanada 14 Minderjährige bei Schlag gegen Kinderpornografie gerettet

99 Durchsuchungsbefehle vollstreckt.

Toronto – In der Provinz Ontario im Südosten Kanadas hat die Polizei im Zuge einer großangelegten Aktion gegen Kinderpornographie und Kindesmissbrauch insgesamt 14 minderjährige Missbrauchsopfer gerettet.

Insgesamt wurden in den vergangenen Tagen 99 Durchsuchungsbefehle vollstreckt und gegen 60 Personen Anklage erhoben, wie die örtliche Polizei am Donnerstag mitteilte. Mehrere Personen seien festgenommen worden. Im Vorfeld der Aktion sei rund einen Monat lang umfassend ermittelt worden.

Den Tatverdächtigen werde unter anderem sexuelle Nötigung und der Besitz sowie die Produktion und Verbreitung von Kinderpornographie vorgeworfen. Zudem seien Drogen und Waffen sichergestellt worden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/kanada-14-minderjaehrige-bei-schlag-gegen-kinderpornografie-gerettet-72585.html

Weitere Nachrichten

Britische Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

Anschlag in London Polizei identifiziert zwei mutmaßliche Attentäter

Nach dem Terroranschlag in der britischen Hauptstadt London hat die Polizei zwei der mutmaßlichen Attentäter identifiziert. Khuram B., ein in Pakistan ...

Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

NRW Pkw-Fahrer weicht Schildkröte aus und touchiert Motorradfahrer

Auf einer Landstraße im nordrhein-westfälischen Kreis Düren hat am Sonntagmittag ein 44 Jahre alter Pkw-Fahrer einen Motorradfahrer touchiert, weil er nach ...

Britische Polizisten

© über dts Nachrichtenagentur

Polizei Weitere Festnahmen nach Londoner Terroranschlag

Nach dem Terroranschlag in London haben die Sicherheitskräfte mehrere weitere Personen festgenommen. Das teilte die Polizei am Montagmorgen mit. Demnach ...

Weitere Schlagzeilen