Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Kachelmann will Seegrundstück in Kanada verkaufen

© dts Nachrichtenagentur

09.06.2011

Nach Freispruch Kachelmann will Seegrundstück in Kanada verkaufen

„Finanziell hat mich das alles komplett fertiggemacht.“

Hamburg – Der von der Anklage der Vergewaltigung freigesprochene Wettermoderator Jörg Kachelmann will sein Seegrundstück in Kanada verkaufen. Es solle 1,4 Millionen kanadische Dollar kosten, sagte Kachelmann der „Zeit“ in seinem ersten Interview nach dem Freispruch.

Grund sei unter anderem, dass er nach dem Prozess hohe Schulden abbezahlen müsse. „Finanziell hat mich das alles komplett fertiggemacht“, sagte Kachelmann der „Zeit“. Wenn er sich von Anfang an für seinen letzten Verteidiger Johann Schwenn entschieden hätte, würde es ihm heute materiell viel besser gehen. Diesem habe er nicht sofort „mehrere Hunderttausend Euro auf den Tisch legen müssen“. Bei dem Anwalt, den er zuerst engagiert hatte, sei das anders gewesen.

Das zum Verkauf stehende Grundstück in Kanada habe 40 Hektar und einen schönen See, der Preis sei „vollkommen angemessen“.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/kachelmann-will-seegrundstueck-in-kanada-verkaufen-21357.html

Weitere Nachrichten

Generalbundesanwaltschaft

© Voskos / CC BY 3.0

Fall Amri Generalbundesanwalt belastet NRW-Innenministerium

Ein am Freitag bekanntgewordenes Schreiben des Generalbundesanwaltes Peter Frank zum Fall des Berliner Weihnachtsmarkt-Attentäters Anis Amri setzt die ...

Thomas Gottschalk 2015

© JCS /  CC BY 3.0

@herbstblond Thomas Gottschalk hat Twitter für sich entdeckt

Am Sonntagabend ist er in seiner neuen Sat.1-Show "Little Big Stars" zu sehen. Online ist Thomas Gottschalk neuerdings jederzeit zu erleben: Der ...

Justizzentrum Aachen Gerichtssaal

© ACBahn / CC BY 3.0

Mäßigungsgebot Landgericht Dresden prüft Breivik-Aussage von AfD-Richter Maier

Das Landgericht Dresden prüft erneut, ob Richter Jens Maier bei einem Auftritt gegen das Mäßigungsgebot verstoßen hat. Das berichtet der in Berlin ...

Weitere Schlagzeilen