Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Gefängnis Knast

© Beademung / gemeinfrei

20.09.2016

Justizministerium Mehr Sexualstraftaten in Niedersachsen

Im ersten Halbjahr 2016 insgesamt 2046 Verfahren eingeleitet.

Osnabrück – Niedersachsens Justiz verzeichnet einen starken Anstieg von Sexualstrafverfahren. Das berichtet die Neue Osnabrücker Zeitung (Dienstag) unter Berufung auf das niedersächsische Justizministerium. Demnach sind im ersten Halbjahr 2016 insgesamt 2046 Verfahren bei den Staatsanwaltschaften eingeleitet worden. Dies sind knapp 17 Prozent mehr als noch im gleichen Vorjahreszeitraum (1750).

Zuvor war die Zahl der Verfahren gesunken: Im ersten Halbjahr 2013 hatten die Behörden noch 1869 Fälle registriert, 2014 waren es 1894. Dies entspricht auch dem rückläufigen Trend für das gesamte Jahr.

Eine Trendumkehr will das Ministerium aus den Halbjahreszahlen nicht ableiten: „Ob die Anzahl der Verfahren gegenüber den Vorjahren angestiegen sein wird, kann zu diesem Zeitpunkt nicht verlässlich prognostiziert werden“, erklärte eine Ministeriumssprecherin. Allerdings ist dies durchaus möglich: Für die ersten zweieinhalb Monate des zweiten Halbjahres notierten die Behörden 947 Verfahren – rechnet man diese Entwicklung auf das Gesamtjahr hoch, könnte Niedersachsen bis Jahresende bei 4000 Verfahren landen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen: Wir verzichten in der Regel komplett auf externe Werbung und deren Tracker, um Ihnen ein möglichst angenehmes und schnelles Lesevergnügen zu ermöglichen. Im Gegenzug können Sie können unsere Arbeit unterstützen, zum Beispiel über PayPal, per Flattr oder indem Sie diesen Artikel ganz einfach auf den folgenden Social Media Plattformen teilen. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/justizministerium-mehr-sexualstraftaten-in-niedersachsen-95205.html

Weitere Nachrichten

Christian Schmidt CSU 2014

© StagiaireMGIMO / CC BY-SA 4.0

Tierschutzbund Zeit ist überreif für staatliches Tierwohlsiegel

Der Deutsche Tierschutzbund begrüßt die Ankündigung von Bundesagrarminister Christian Schmidt, ein staatliches Tierschutzlabel zu etablieren. "Die ...

Polizei

© ank / newsburger.de

Keine negativen Meldungen Mutmaßlicher Täter von Euskirchen vor Tat nicht polizeibekannt

Im Fall des schwer verletzten Schülers der Gesamtschule in Euskirchen hat der Kreis Euskirchen bestätigt, dass der mutmaßliche Täter (12) vor der Tat nicht ...

Lena Meyer-Landrut 2013

© Avda / CC BY-SA 3.0

Familienplanung Kinder sind für Lena Meyer-Landrut kein Plan B

Lena Meyer-Landrut, Sängerin und Gewinnerin des Eurovision Song Contests 2010, will eines Tages eine Familie haben. "Kinder sind für mich kein Plan B, ...

Weitere Schlagzeilen