Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Justin Bieber glaubte nie an Weihnachtsmann

© bang

17.12.2011

Justin Bieber Justin Bieber glaubte nie an Weihnachtsmann

Justin Bieber durfte nicht an den Weihnachtsmann glauben. „Meine Mama erzählte mir, dass es Santa nicht gibt“, erinnert sich der 17-Jährige.

Der Sänger verrät in einem Interview mit ‚AOL Music‘, dass seine Mutter ihm von Anfang an erklärt hat, dass der Weihnachtsmann nicht existiert, weil sie Angst hatte, er würde ihr später nicht mehr glauben.

„Das war ihre Logik. Sie dachte, wenn ich aufwachse und von Santa weiß und dann herausfinde, dass er nicht echt ist, würde ich denken, dass sie mich angelogen hat. Und dann, wenn sie mir von Gott erzählen würde, würde ich ihr vielleicht nicht mehr glauben. Deshalb wollte sie einfach immer aufrecht und ehrlich mit mir sein. Aber ich habe meinen Freunden nicht davon erzählt und es für niemanden ruiniert. Ich war ein gutes Kind!“

Bieber, der in kürzester Zeit zum Weltstar aufstieg, weiß, dass er seinen Erfolg vor allem seinen sogenannten Beliebern zu verdanken hat. „Es ist so verrückt, daran zu denken, dass das nur zwei Jahre waren und das alles passiert ist“, freut er sich. „Meine Fans haben mir geholfen, so erfolgreich zu sein und ich fühle mich einfach wirklich gesegnet und geehrt, die Belieber zu haben.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© bang / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/justin-bieber-glaubte-nie-an-weihnachtsmann-31582.html

Weitere Nachrichten

Rainer Wendt

© Hobbes1500 / CC BY-SA 3.0

Polizeigewerkschafts-Chef Wendt „Ich will die AfD klein halten“

Der Chef der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG), Rainer Wendt, wehrt sich gegen Vorwürfe, die Polizei würde von rechtem Gedankengut unterwandert. "In ...

Polizei

© ank / newsburger.de

Getöteter Fünfjähriger in Viersen Jugendamt soll von Problemen in Familie gewusst haben

Im Fall des in Viersen gewaltsam ums Leben gekommenen Luca war den Behörden offenbar schon länger bekannt, dass es Probleme in der Familie des ...

Scary Clown

© Graeme Maclean - Flickr: bad clown / CC BY 2.0

NRW-Innenministerium „Horrorclowns sind sadistisch“

Das nordrhein-westfälische Innenministerium nimmt die Attacken der sogenannten Horrorclowns sehr ernst. "Es ist kein Spaß, andere Menschen verkleidet und ...

Weitere Schlagzeilen